Vorsorgeuntersuchung

Ich gehöre auch weiterhin zu den
Menschen, die keine Vorsorgeuntersuchung auslassen. Dieses Jahr darf ich zu
meiner ersten Krebsvorsorgeuntersuchung zum Urologen. Nach der obligatorischen
Urinprobe und einer mittelkurzen Wartezeit sitze ich auch schon im Wartezimmer
und erfahre, dass mein Urin kerngesund ist. Natürlich drückt der Arzt sich
anders aus, aber ich finde, gesunder Urin klingt irgendwie besser. Er fragt, ob
ich meinen PSA-Wert bestimmen lassen will, was mich aber 21,78€ kostet.
Zunächst lehne ich ab, doch dann finde ich den PSA-Test spannend und durchaus
wichtig, so dass ich bereitwillig mein Blut zur Verfügung stelle. Aber erst
nach der Untersuchung. Und schon liege ich unten ohne auf der Liege und lasse mich
anständig abtasten. Es folgt eine Ultraschalluntersuchung bei der Verkalkungen
in der rechten Niere festgestellt werden. Mit Verkalkungen habe ich es
wirklich. Wenn ich alt bin, dann werde ich sicher eine Art Kalkmuseum. Da die
Verkalkungen nicht so schlimm sind, muss aber zunächst nichts gemacht werden. Es
kann aber sein, dass ich irgendwann Nierensteine bekomme. Dann muss was gemacht
werden. Gruseliger Gedanke. Als nächstes darf ich mich auf die Seite drehen und
erfahre nur wenige Augenblicke später, dass ich eine weiche Prostata habe.
Kalkfrei vermute ich. Mit so einer weichen Prostata lässt es sich prima leben.
Und kaum habe ich mich an den Fremdkörper in meinem Po gewöhnt, ist er auch
schon wieder raus und ich darf mich anziehen. Es folgt die Blutabnahme und
schon ist es vorbei. Ich zahle 21,78€ und werde in drei Tagen wissen, wie mein
PSA-Wert ist. So Vorsorgeuntersuchungen sind eine feine Sache. Glaube ich.
Als ich ein paar Tage später anrufe,
um den PSA-Wert zu erfragen, wird mir mitgeteilt, dass das Wochenende gerettet
ist. Der PSA-Wert liegt bei 0,98. Jetzt bin ich fast stolz auf meinen Körper.
Ein guter PSA-Wert und eine weiche Prostata. Darauf lässt sich aufbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.