Spielzimmer

Neben meinem Büro befindet sich ein Aufenthaltsraum. Vor einiger
Zeit war mir langweilig und ich habe das Schild zum Aufenthaltsraum etwas
angepasst. Seitdem steht dort Aufenthaltsraum / Spielzimmer. Ich hatte mich
immer gewundert, dass niemand etwas dazu gesagt hat. Vielleicht dachten alle,
weil meine Arbeit so professionell war, dass das so sein muss. Dennoch bin ich
überrascht als der Raum einer Gruppe neuer Schüler als Aufenthaltsraum /
Spielzimmer gezeigt wird. Meine Änderung der Beschriftung hat tatsächlich dazu
geführt, dass der Raum nun offiziell als Spielzimmer vorgestellt wird. Ich habe
hier wirklich meine Spuren hinterlassen.
Nachdem ich nun weiß, dass ich ein Spielzimmer erschaffen habe
und es nix mehr zu tun gibt, verabschiede ich mich um 11.00 Uhr von meinem
Büro, gebe die Schlüssel ab und verlasse das Gebäude. Nach achtzehn Monaten ist
dieses Kapitel beendet. Ob für immer oder nur vorübergehend wird sich zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.