Ramadan

Eigentlich war mir Ramadan immer egal, weil es nichts mit mir zu
tun hat. Doch in diesem Jahr habe ich Gefallen daran gefunden und bin traurig, dass
nicht das ganze Jahr Ramadan ist. Denn während dieser Fastenzeit war der Lärm
vom Cafe Bistro soweit reduziert, dass ich prima bei geöffneten Fenstern ohne
Ohrenstöpsel schlafen konnte. Nun ist diese schöne Zeit leider vorbei und ich
habe die Wahl, nachts die Fenster zu schließen und in der Hitze verrückt zu werden
oder mir Ohrenstöpsel in die Ohren zu stecken, um es wenigstens halbwegs ruhig
zu bekommen. Aus nachvollziehbaren Gründen schlafe ich seit dem Ende der
Fastenzeit mit Ohrenstöpseln und kann nicht behaupten, dass mir das wirklich
gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.