Teilnehmer 1 – Der Unauffällige hat einen Job

Nachdem er drei Tage
zur Probe gearbeitet hat und sein künftiger Arbeitgeber geklärt hat, dass er
eine anständige Förderung vom Jobcenter bekommt, unterschreibt der Unauffällige
seinen Arbeitsvertrag und verlässt folglich diese Maßnahme. Er ist meine erste
Vermittlung, auch wenn ich wenig dazu beigetragen habe. Wenn ich mich nicht
irre, wird er auch der Einzige meiner glorreichen Sieben sein, der einen Job
bekommt. Ich hoffe, dass der Teilnehmer, den ich für ihn bekomme, ebenfalls
vermittelbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.