Teilnehmer 12 – Der Powerseller

Seine Karriere als arbeitsloser Powerseller hatte nur den einen
Haken, dass er seine Einkünfte dem Jobcenter nicht mitgeteilt hat und es
deshalb ein paar Schwierigkeiten gab. Zu allem Überfluss wurde der Powerseller
von seinem Betreuer des Jobcenters auch noch in diese Maßnahme gesteckt und
fühlt sich nun wie ein kleines Kind, das machen muss, was man ihm sagt. Und
das, obwohl er erwachsen ist und mal selbstständig war. Das findet er nicht
gut. Gar nicht gut.
Er nimmt übrigens den Platz der Frau ohne Zähne ein und ich
hoffe, dass ich ihn in den drei Monaten aus seiner Kleinkindrolle befreien und
ihm dabei helfen kann, einen angemessen Job zu finden.
Obendrein ist er ein 40jähriger Chaot, der mit Pünktlichkeit so
gar nichts anfangen kann. Dafür ist er laut, redet fast ununterbrochen, scheint
Regeln für Unnütz zu halten und hat für alles eine Ausrede. Das ist zwar in
einem gewissen Rahmen durchaus unterhaltsam, führt aber zu nichts. Er lebt in
einer sehr speziellen Welt  und es wird
sicher alles andere als einfach, ihn in die Realität zurück zu holen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.