Haribo: Mini Color-Rado

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin seit Jahren leidenschaftlicher Haribo-Nascher. Und obwohl ich ständig Haribo-Produkte nasche, habe ich eine tolle Figur und sehe gepflegt aus. Und weil ich seit Jahren Ihre Produkte nasche, nehme ich mir einfach die Frechheit, Ihnen heute kurz zu schreiben. Es gibt nämlich Dinge, die mich irritieren bzw. zwingen, bei Ihnen nachzufragen und meine Verwirrung kundzutun.

Sie haben nun Mini-Color-Rado im Angebot. Warum? Ich meine, wer kann mit einer 65g Packung glücklich werden? Das reicht doch maximal als Vorspeise. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, so etwas zu tun? Und verkauft sich so eine Minipackung wirklich gut? Das mag mich zwar nichts angehen, da haben Sie Recht, aber interessieren tut es mich schon. Außerdem frage ich mich, warum Sie zu der neuen Mischung diese Fledermäuse zugefügt haben und warum diese Fledermäuse Bunte Vampire heißen. Wegen der ganzen Vampirfilme, die die Teenies gucken oder weil Fledermäuse weniger lecker als Bunte Vampire klingt? Also mich spricht der Name nicht an. Außerdem sehen in meiner Vorstellung bunte Vampire anders aus. Eher so wie Christopher Lee.

Nun zu einem anderen Produkt bzw. dem Phantasia Relaunch 2012. Zuerst möchte ich wissen, warum Sie es Relaunch nennen. Gibt es da keinen deutschen Begriff für? Wir sind hier nun mal in Deutschland und nicht in Dallas auf der Southfork Ranch. Ist schon schlimm genug, dass die Jugendlichen kaum anständig deutsch sprechen, da ist so ein Relaunch natürlich ein ganz falscher Ansatz. Warum nennen Sie es nicht Wiedereinführung, Neueinführung oder Version 2.0? Und kommen Sie mir bloß nicht mit internationalem Unternehmen. So etwas ist für mich nur eine billige Ausrede, die ich niemals akzeptieren werde. Ansonsten finde ich die Überarbeitung Ihres Produkts ziemlich gelungen. Lediglich die Teufel finde ich komisch. Die sehen irgendwie merkwürdig aus. Deshalb beiße ich denen immer sofort den Kopf ab.

Wo ich gerade beim Thema bin. Sie haben auf Ihrer Webseite einen Link Zum interaktiven Sales-Folder! Was um Himmels Willen haben Sie sich dabei gedacht und was hat das zu bedeuten? Das ist völlig daneben. Die Seite halten Sie in Deutsch und am Ende folgt ein solcher Link. Wer ist denn für einen solchen Unsinn verantwortlich? Wenn das mein Mitarbeiter wäre, dann müsste er sich dafür verantworten. Derjenige, der das dann auch noch abgesegnet und zur Veröffentlichung freigegeben hat, der gehört ebenfalls bestraft. Ich muss sagen, dass ich echt enttäuscht bin. Sie haben so tolle Produkte und dann machen Sie solche Sachen? Warum tun Sie mir das an?

Nun bin ich meinen Frust losgeworden. Bevor ich gleich bei meinen Erziehungsberechtigten mein Mittagessen abhole, beiße ich noch ein paar Teufeln die Köpfe ab. Sollten Sie auch mal probieren, ist wirklich befreiend.

Abschließend wünsche ich Ihnen, dass Sie Ihr Sprachkauderwelsch überdenken und weiterhin so großartige Produkte für mich im Angebot haben.

In tiefer Verbundenheit grüßt Sie

Ihr
Herr Fischer

Sehr geehrter Herr Fischer,vielen Dank für Ihre E-Mail an HARIBO.

Zu Ihren Kritikpunkten nehmen wir wie folgt Stellung:

Der Artikel “Mini Color-Rado” wurde von der Fachzeitschrift Lebensmittel-Praxis mit der Goldmedaille “Produkt des Jahres 2012” in der Warengruppe Zuckerwaren ausgezeichnet.

Dies gab uns den Anreiz den Artikel in einer praktischen und handlichen Taschenpackung für den Genuss unterwegs und zwischendurch anzubieten.

Seit 1990 gibt es die “Bunten Vampire” schon in unserem Sortiment, wobei der Produktname von der Geschäftsleitung und dem Produktmanagement festgelegt wurde.

Auf Wunsch vieler Verbraucherzuschriften haben wir 2010 den Artikel der “Color-Rado”-Mischung beigegeben. Denn durch die neuen Bestandteile – inklusive das Karamell-Konfekt – und den zusätzlichen Geschmackserlebnissen hat die “Color-Rado”-Mischung an Vielfalt und Genuss gewonnen.

Die Begriffe “Relaunch” und “Sales-Folder” sind weitläufige Begriffe des internationalen Marketings, die in unserem Unternehmen kommuniziert werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit diesen Angaben Aufschluss geben und dass wir Sie auch weiterhin zu den treuen Kunden von HARIBO, Goldbär & Co. zählen dürfen.


Mit freundlichen Grüßen
HARIBO GmbH & Co. KG
i. A.

Herr M.
Öffentlichkeitsarbeit / Verbraucherservice

© 06.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.