Fa. Henry Lambertz GmbH & Co.KG

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich esse sehr gerne Produkte von Lambertz. Und wenn ich esse, dann genieße ich das auch. Sonst wäre ich wohl kaum ein so stattlicher Bursche geworden, wie ich es heute bin. Ich bin 1,85m groß und wiege 142 kg. Das ist schon was. Mich pustet so schnell nichts um.

Vor ein paar Tagen brachte mir meine Freundin Lambertz Kuchenkonfekt mit. Cubinos, um es genau zu benennen und Verwechslungen vorzubeugen. Nicht, dass wir am Ende von verschieden Produkten sprechen.
Sie brachte zwei Sorten mit. Die erste Packung mit der dunklen Schokolade habe ich sofort aufgegessen. Man waren die lecker. Haben Sie die auch schon probiert? Vermutlich, sie arbeiten ja schließlich da. Und man muss die Produkte kennen, die man verkauft. Also wissen Sie, wie lecker die sind.

Zwei Tage nachdem die leckeren Cubinos verspeist waren, habe ich mich an die zweite Packung gemacht. Cubinos Kuchenkonfekt Zitrone. Mit weißer Schokolade. Und soll ich Ihnen etwas sagen? Die schmecken nicht. Viel zu süß und künstlich. Was haben Sie denn da gemacht? Ist da bei der Herstellung etwas schiefgelaufen oder hat sich jemand vertan? Ich habe vorsichtshalber geguckt, ob die noch haltbar sind. Sind sie. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass ich ziemlich enttäuscht war und noch bin. So etwas hätte ich nie erwartet. Weder von Ihnen noch von meiner Freundin. Ich dachte immer, dass sie alle, also Sie oder der Herr Lambertz persönlich und meine Freundin, die Produkte testen, bevor ich damit beschenkt werde.

Nun, wie Sie sich sicher denken können, habe ich mich, weil ich ein konsequenter Mensch bin, von meiner Freundin getrennt. Solche Nachlässigkeiten dulde ich nicht.
Von Ihnen kann ich mich nicht trennen, weil ich ja sonst die anderen leckeren Produkte von Ihnen nicht mehr essen könnte. Das will ich nicht.

Ich möchte Sie aber freundlich bitten, in Zukunft besser aufzupassen, was sie mir verkaufen. Oder mich vorher zu warnen, wenn Ihnen mal ein Produkt nicht so gut gelingt.

Ich hoffe Ihnen mit meiner Mail geholfen zu haben und gehe davon aus, dass solche Pannen in Zukunft nicht mehr passieren.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Fischer

Sehr geehrter Herr Fischer,

wir bestätigen den Eingang Ihres Schreibens vom 29. März, welcher wir mit Bedauern entnehmen mussten, dass Sie von unserem Artikel Zitronen-Cubinos enttäuscht waren.

Diesbezüglich möchten wir Ihnen mitteilen, dass uns diesen Artikel betreffend nur positive Verbraucherzuschriften vorliegen.

Wir haben Ihr Anliegen dennoch gleich nach Erhalt an die verantwortliche Abteilung zur Kenntnisnahme weitergeleitet.

Mit dem Inhalt dieses Päckchens übersenden wir Ihnen ein kleines Trostpflaster und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen

Aachener Printen- und Schokoladenfabrik
Fa. Henry Lambertz GmbH & Co.KG

*Als Trostpflaster gibt es zwei 500g Päkchen Chocolate Cookies an denen es selbsverständlich nichts auszusetzen gibt.*

© 03.2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.