Subway

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich finde es großartig, dass Sie so leckere Sandwiches verkaufen. Und immer wenn ich etwas Geld übrig habe, was bei einem Arbeitslosen leider nicht so oft der Fall ist, kaufe ich in einer Ihrer Filialen ein leckeres Sandwich. Meistens Wheat mit Chicken und Bacon. Ich lasse mir das selbstverständlich toasten. Dann kommt noch etwas Salat und manchmal Gurken drauf und fertig ist mein Sandwich.

Was mich immer wieder irritiert sind die Mitarbeiter. Manchmal bin ich irritiert, weil die Frauen so attraktiv sind und ich sie gerne kennenlernen würde. Doch das geht nicht, weil ich schüchtern bin und auch gar nicht gut aussehe. Meine Haare sind schütter und meine Zähne etwas vergammelt. Ich glaube nicht, dass Ihre schönen Verkäuferinnen so einen wollen. Aber das sollte ich jetzt gar nicht schreiben.

Mich verwundert immer diese Sache mit den Plastikhandschuhen, die Ihre Mitarbeiterinnen und auch Mitarbeiter tragen. Erst dachte ich, dass es etwas mit der Hygiene zu tun hat, aber nachdem ich das nun länger beobachtet habe, glaube ich das nicht mehr. Denn die Mitarbeiter und auch die Mitarbeiterinnen tragen die Handschuhe ja nicht nur beim zubereiten der Sandwiches, sondern immer. Also auch beim kassieren. Die fassen also das dreckige Geld an und dann wird wieder zubereitet. Das ist für mich unlogisch. Deshalb habe ich den Verdacht, dass diese Handschuhe nicht dazu dienen, den Kunden zu schützen, sondern die Mitarbeiter davor sich die Hände schmutzig zu machen.

Und deshalb wende ich mich heute vertrauensvoll an Sie. Können Sie mir bitte mitteilen, was es mit den Handschuhen auf sich hat, bzw. welchem Zweck sie dienen? Ich wird noch ganz verrückt, wenn ich das nicht weiß und ihre Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter zu fragen, dass trau ich mich nicht. Die fühlen sich hinterher belästigt und werfen mich raus. Das will ich nicht.

Ich hoffe, dass ich sie nicht all zu sehr von Ihrer Arbeit abgehalten habe mit meinem Schreiben und freue mich bald von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Fischer

Sehr geehrter Herr Fischer,

vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Interesse.

Unsere Handschuhe werden lediglich für die Zubereitung der Sandwiches eingesetzt.
Nach der Zubereitung sollten die Handschuhe natürlich gewechselt werden. Sollte dies in Ihrem Falle nicht passiert sein, so bitten wir Sie um Entschuldigung.

Gerne würden wir Ihre E-Mail an den zuständigen Franchisepartner, mit Bitte um Stellungnahme weiterleiten. Bitte nennen Sie uns hierfür die genaue Anschrift des Restaurants.

Vielen Dank und haben Sie eine angenehme Woche!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SUBWAY-Team

Sehr geehrte Frau S.,

lange habe ich überlegt, ob ich Ihnen die Adresse von dem Subway geben soll oder ob ich sicherheitshalber noch einmal überprüfe, ob sich die Zustände mittlerweile gebessert haben. Denn ich möchte nicht, dass Unschuldige zu Opfern werden, da mein letzter Besuch ja mittlerweile ein paar Tage zurück liegt.

Im nächsten Monat werde ich ein paar Euro übrig haben. Dann packe ich meine Freundin (sie hat mich übrigens auf diese Handschuhsache aufmerksam gemacht) ins Auto und wir werden den Laden nochmal testen. über das Ergebnis werde ich Ihnen selbstverständlich berichten.

Sollte weiterhin der Missbrauch der Handschuhe stattfinden, so werden Sie sicherlich geeignete Maßnahmen ergreifen, damit so etwas nicht mehr vorkommt.

Ich danke Ihnen für ihre Nachricht und werde mich im nächsten Monat erneut mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen die Ergebnisse meiner Nachforschungen ganz frisch mitzuteilen.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Fischer

© 04.2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.