Das Lied am Montag: Charlene

Die Musik der 80er mag ich, wie sollte es auch anders sein, natürlich sehr und höre sie mir immer wieder gerne an. So natürlich auch Charlene von Roxanne. Seichte Musik fürs Herz. Da kann ich einfach nicht nein sagen als heimlicher Romantiker. Außerdem hat die Sängerin eine süße Stimme, da bin ich immer ganz angetan, bei so süßen Stimmen.

Jahre später entdeckte ich, dass es von dem Lied auch noch eine deutsche Version gibt. Anfangs mochte ich die nicht, aber mittlerwiele weiß ich gar nicht mehr, welche Version mir besser gefällt. Vermutlich beide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: