Vormittags auf dem Balkon

Vermutlich zum ersten Mal in diesem Jahr sitze ich schon vormittags auf dem Balkon. Weil es so warm ist, trage ich nur eine kurze Hose, fast als wäre ich im Urlaub. Aber das ist Quatsch, denn wäre ich irgendwo im Urlaub würde ich ganz sicher nicht mit kurzer Hose anzutreffen sein. Kurze Hosen trage ich nur zu Hause, alles andere wäre mir zu peinlich und obendrein eine Zumutung. Das möchte ich nicht. Ich möchte auch nicht, dass es noch wärmer wird, denn dann verstecke ich mich den ganzen Tag in der Wohnung. Möglicherweise bin ich ein sehr komplizierter Mensch.

1 Kommentar on "Vormittags auf dem Balkon"


  1. Du bist genau so wie ich
    Keine kurzen Hosen
    Unzumutbar
    Heisse Wetter mag ich nicht. Sonne vertrage ich nicht wegen meinen eliquis. (Blut verduenner)
    Ich verstecke mich dann wenn’s Heiss ist. Für mich hat sich seit dem covid-19 nichts verändert, mental

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: