Kategorie DrSchwein

Dies und das aus dem Leben des DrSchwein

Damals – 1. Quartal 2011

Auch 2011 war mein Leben abwechslungsreicher als es derzeit ist. Und weil es Tradition ist, gibt es an dieser Stelle drei ziemlich lange Texte von damals zum nachlesen. Einen aus dem Januar, einen aus dem Februar und einen aus dem…

Renteninformation 2022

Ich war schon etwas besorgt, weil die Renteninformation in diesem Jahr so lange auf sich warten ließ. Nun aber bin ich beruhigt und kann auch verstehen, warum es so lange gedauert hat, denn die Summe, die ich als Rentner bekomme,…

Bilder meines Verfalls – Bild 77

14. April 2007 Hier sieht man mich, in meiner ganzen Pracht, völlig verkrampft und unentspannt am Strand in Zandvoort liegen. Ich fand es unfassbar peinlich, dass mich Leute so sehen konnten und habe mich danach nie wieder so präsentiert. Das…

Damals – Dezember 2010

Im Dezember 2010 endete eine weitere Maßnahme an der ich teilnehmen durfte. Diese Maßnahme hat mein Leben nicht nur nachhaltig verändert, sie war auch mitverantwortlich dafür, dass ich heute bin, was ich bin. Zum Glück konnte ich ein paar Fotos…

Zeitachse im Oktober 2022

Im Oktober war ich durchaus aktiv, was sicher auch an dem überraschend guten Wetter lag. 9 Städte habe ich im Oktober besucht, erneut eine mehr als im Vormonat, aber keine zum ersten Mal. Die sogenannten Höhepunkte der besuchten Städte sind,…

Isolierung – Eine Art Freiheitsberaubung

Tag 1 Die Isolierung, welche fälschlicherweise oft als Quarantäne bezeichnet wird, beginne ich mit einer Nasenspülung, die sich deutlich mehr nach Erkältung anfühlt als gestern. Scheinbar ist der Höhepunkt der Erkältung noch nicht erreicht. Ich trinke Kiefernadeltee, weil der gesund…