Anchorman – Die Legende kehrt zurück

Ron Burgundy (Will Ferrell) und seine Frau Veronica Corningstone (Christina Applegate) arbeiten gemeinsam als Moderatoren Duo. Als ihr Chef Mack Tannen (Harrison Ford) eines Tages Veronica befördert und Ron entlässt, ändert sich alles. Ron dreht etwas am Rad und hat Glück, dass er irgendwann doch wieder einen Job als Moderator einer News-Sendung angeboten bekommt. Damit dieses Mal alles gut geht, macht er sich auf die Suche nach seinen alten Kollegen (Paul Rudd, Steve Carell, David Koechner) um gemeinsam mit ihnen zu arbeiten. Was dann folgt ist ein Feuerwerk an unlustigen Witzen gepaart mit einer viel zu großen Prise Unsinn, was zusammen einfach unerträglich ist. Jeder Witz schafft maximal Schwachkopfniveau. Die Story ist dank der ganzen Dumpfbacken völlig unerträglich und alles verursacht dem Zuschauer wirklich üble Schmerzen. Zwischendurch fragt man sie des Öfteren, ob die einen verarschen wollen oder ob der Film eine ernst gemeinte Komödie ist. Was der Film definitiv ist, eine unfassbare Frechheit ohne Sinn und Verstand.

Fazit: Ein Meisterwerk des schlechten Geschmacks.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: