Frau oder Mann?

Hallo siefürsie,

das ist ja mal eine geniale Idee. Du suchst für Deinen Kumpel eine Frau und behauptest einfach, dass er eine Frau ist. Das gefällt mir. So stelle ich mir eine echte Freundschaft vor.

Das einzige, was nicht ganz ins Bild passt, ist das Bild. Denn darauf kann man deutlich sehen, dass Du einen Mann anbietest. Ich glaube nicht, dass die Frauen da wirklich drauf reinfallen.

Aber egal, das wollte ich eigentlich nicht schreiben. Ich wollte nur schreiben, dass ich für Deinen Freund nicht zur Verfügung stehe, weil ich gar keine Frau bin und er außerdem absolut nicht mein Typ ist.

Für Eure Zukunft wünsche ich Euch dennoch alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen (Anschreiben ist auch ohne Unterschrift gültig)

Entschuldige mal. das ist doch wohl wirklich das allerletzte! Zu behaubten, sie wäre ein Mann ist wirklich widerlich. Was soll ich ihr dazu sagen, hm? Weißt du was? Wenn du mit dem aussehen der leute nicht klar kommst, oder sie nicht in dein Frauenbild passen, dann lies solche Kontaktanzeigen nicht.Das ist verletztend und anmaßend, was du da von dir gibst.

Sehr geehrte siefürsie,

entschuldige bitte, dass ich da etwas verwechselt habe. Ich war mir vollkommen sicher, dass Du da einen guten Kumpel als Frau ausgibst.

Vielleicht wäre es sinnvoll ein anderes Foto von ihm, entschuldige, von ihr einzustellen. Gerade für Leute, die wie ich unter einem Augenfehler leiden, wäre das sicher von Vorteil und würde unsinnige Verwechslungen vermeiden.

Ich hoffe, Dir mit meiner Antwort geholfen zu haben und verbleibe

mit freundlichen Grüßen (Anschreiben weiterhin ohne Unterschrift gültig)

Hm, naja. Ich werde mal ein anderes Foto versuchen. Ich weiß, sie ist vielleicht nicht die hübscheste, aber eben definitiv ne Frau. Also Schwam drüber. hat mir nur verletzt.

© 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.