Kondom-Testreihe

Hallo Alfaalfi_40,

Deine Bewerbung habe ich erhalten. Leider muss ich Dir heute mitteilen, dass Du es nicht in die engere Auswahl geschafft hast. Die Gründe dafür möchte ich Dir gerne mitteilen.

Da ist zunächst einmal Dein Bewerbungsfoto. Wenn das wirklich Du bist auf dem Foto, dann möchte ich Dir gratulieren. Du hast einen Wahnsinnskörper. Ich wäre ehrlich gesagt entzückt, einen Mann, der 42 Jahre ist und so einen Körper hat bei mir im Bett zu haben. Aber ich mag es nicht, wenn jemand es nötig hat sich so zu präsentieren. Du bist bestimmt durch und durch Narzisst und hast vermutlich das Schlafzimmer voller Spiegel und betrachtest beim Sex die ganze Zeit Deinen Körper. Das erinnert mich an American Psycho. Das macht mir Angst.

Und Dein Profiltext geht auch nicht. Schlanker Marktforscher sucht ebensolche Frau, die Spaß an einer kleinen Kondom-Testreihe hat. Hast Du mit dem Slogan schon mal Erfolg gehabt?

Dann möchtest Du in den richtigen Momenten süß gefunden werden. Sag mal geht´s noch? Zucker ist süß. Bist Du ein Mann oder ein Stück Würfelzucker? Desweiteren möchtest Du beschützen und beschützt werden. Sorry, aber in Deinem Alter beschützt werden wollen, geht gar nicht.

Deine Bewerbung geht endlos so weiter. Gänsehaut willst Du, meine Jeans sollen auf Deiner Leine trocknen, Du willst Deinen Lieblingskuschelpulli beim Musik hören tragen, Du willst meinen Lieblingsjoghurt mitbringen, möchtest mich vor meinen Freunden Schatz nennen und Du möchtest, dass ich Deine Hand halte, wenn Du stirbst. Hast Du sie noch alle?

Wie kommst Du nur darauf, dass Frauen so einen Schwachsinn lesen wollen? Ich hoffe, Du glaubst nicht wirklich daran und bist nicht wirklich so gestört. Du scheinst einer dieser Typen zu sein, die einen unfassbar geilen Körper haben, aber ansonsten zu nix zu gebrauchen sind. Und noch etwas. Ich hätte mich beim Lesen Deiner Zeilen fast übergeben. Dreimal. Ich glaube nicht, dass Du das wolltest. Oder?

Deine Bewerbungsunterlagen lösche ich zu meiner Entlastung vom PC und weise Dich darauf hin, dass Du Deine Bewerbungsunterlagen mal überdenken und überarbeiten solltest.

Für Deinen weiteren Lebensweg wünsche ich Dir alles Gute und verbleibe

mit freundlichen Grüßen (Unterschrift überflüssig)

ups,
das war aber heftig hmmmmm, sprachloskennst du Fußball? da steht es nun 9:0 für dich
ob ich gut schlafen werde ????

Sehr verehrter Alfaalfi_40,

ich hoffe, Du konntest gut schlafen und hast Deine Sprache wiedergefunden.

Deine Frage, ob ich Fußball kenne, möchte ich Dir, weil Du ja noch immer ein grenzenloser Träumer zu sein scheinst, beantworten. Von Fußball habe ich gehört. Das ist die Sportart bei der 22, meist wenig intelligente Lebewesen, einem Ball nachjagen und versuchen ihn in ein Tor zu befördern. Macht Dir sicher auch Spaß.

Ich hoffe, ich konnte Dir behilflich sein und verbleibe

mit freundlichen Grüßen (Unterschrift weiterhin überflüssig)

© 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.