Schlagwort Jobcoach

Freitag frei 3

Montag Der Arbeitstag beginnt mit einer Mail von der Chefin, die darüber informiert, dass in Kürze tägliche Corona-Tests nötig sein werden, der Frage, wie ich das handhaben will und dem Hinweis, dass man es begrüßen würde, wenn ich mich impfen…

Freitag frei 2

Montag. Theoretisch und auch laut aktueller Einsatzplanung werde ich in dieser Woche am Freitag frei haben. Ich bin gespannt, ob es tatsächlich so kommen wird und wie ich das lange Wochenende nutzen werde. Bis es soweit ist, gilt es aber…

Freitag frei

Montag Eigentlich ist es ja irgendwie passend an einem Freitag frei zu haben, weil der Freitag das Wort frei enthält, aber für mich ist das keine Dauerlösung, weil das irgendwie den Sonntag zerstört, wenn ich am Montag arbeiten muss. Zerstörte…

Die fünfzehnte geteilte Arbeitswoche

Eine Fahrt auf der Autobahn am Morgen, die macht mir Sorgen. Obwohl das Coupé nach dem Software-Update noch nicht wieder während der Fahrt ausgegangen ist, bleibe ich auf der Autobahn stur rechts, weil ich einfach misstrauisch bin und auf der…

Die dreizehnte geteilte Arbeitswoche

Es ist offensichtlich, dass ich nicht dazu geeignet bin anständige Berichte zu schreiben. Mittlerweile scheint es zwar am Oma Sheriff Standort zu passen, aber am alten Standort werden meine Berichte auch weiterhin von Frau Kleinkariert zerpflückt. Sicherlich spare ich mir…

Die elfte geteilte Arbeitswoche

Zu viele Autos verstopfen auch heute wieder die Straßen. Wenn ich das täglich ertragen müsste, würde ich irgendwann morgens einfach nicht mehr losfahren, weil das einfach gruselig ist. Diese Massen an Fahrzeugen. Alle müssen irgendwohin, alle haben es eilig und…

Die zehnte geteilte Arbeitswoche

Wieder einmal gestaltet sich die Fahrt zum Büro schwieriger als nötig. Es sind einfach zu viele Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Aber das ist ja nichts Neues und weil es trocken ist, mag ich mich auch nicht weiter aufregen. Gegen…