Das Lied am Dienstag: Certain things are likely

Davon kann ich auch schon seit Jahren nicht genug kriegen. Geht fast immer und überall. Weil es einfach geil ist, gibt es hier die Maxi Version. Hach, das waren noch Zeiten.

Das Lied am Dienstag: The weekend

Ein passender Titel zu einem früheres Leben von mir. Damals konnte ich es kaum erwarten, dass endlich wieder Wochenende war und es ab in die Disko ging. Aber nicht, um zu tanzen, sondern um mit verschränkten Armen irgendwo zu stehen, Musik zu hören und mir Frauen anzusehen die mich nicht sahen oder, wenn sie mich doch sahen, kein Interesse an…

Weiterlesen

Ein fast normaler Samstagabend

Es ist wie damals, die Musik so laut, dass man sich nicht unterhalten kann, das Licht wechselt die Farben, ich befinde mich nahe der Lautsprecher und schaue mich um. Der einzige Unterschied zu damals ist der, dass ich nicht mit verschränkten Armen dastehe, sondern mich für meine Verhältnisse fast schon ekstatisch bewege. Nach einer Weile kann ich nicht mehr still…

Weiterlesen

Das Lied am Dienstag – Der Komtur

Alle paar Jahre taucht dieses Lied aus der Vergessenheit auf. Dann höre ich es eine ganze Zeit bis ich es wieder eine Weile nicht mehr höre. Daran wird sich wohl auch nix mehr ändern.

Das Lied am Dienstag: Hanging on a Heart Attack

Verdammt geiler Song, würde ich mal sagen. Es gibt Lieder, die begleiten einen ein ganzes Leben. Und auch dieses ist eins davon. Gelegentlich kommt es vor, dass ich mich zu dem Lied unkontrolliert bewege, was selbst mit viel gutem Willen nicht als tanzen zu bezeichnen ist. Leider.

Das Lied am Dienstag: Die Nachtwache

Die Musik von E Nomine finde ich auch dank der Texte besonders gelungen. Mein Lieblingslied ist eindeutig Die Nachtwache. Toller Sound untermalt mit einer sehr passenden Stimme. Ich liebe es.

Das Lied am Dienstag – Waiting for the Miracle

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, mit Waiting for the Miracle fing mein Interesse an der Musik von Leonard Cohen an. Und das dürfte bei dem Lied mehr als verständlich sein. Oder?

Das Lied am Dienstag: City Lights

Vielleicht ist auch dies das geilste Lied überhaupt. Ich liebe es jedenfalls schon seit vielen Jahren. Ich weigere mich auch zu glauben, dass man es nicht mögen kann.