Schlagwort Opel

Opel Astra 1.8. Baujahr 2004

Zwei sind nicht genug

Eigentlich ist es ganz einfach. Ich setze mich ins Coupé, starte den Motor und fahre zur Arbeit. Heute allerdings weigert sich das Coupé sich darauf einzulassen und springt nicht an. Da muss wohl etwas kaputtgegangen sein. So trifft es sich…

Die nächste Fahrerflucht

Kann ein Auto verflucht sein? Oder ist mein Coupé so anziehend, dass es zwangsläufig ständig angebumst wird? Oder so hässlich, dass jeder ihm einen weiteren Schaden zufügen will? Ich weiß es nicht, doch als ich am frühen Morgen den nächsten…

Das verfluchte Coupe

Weil ich es nicht mag, wenn meine Autos nicht sauber sind, mache ich mich am frühen Morgen auf den Weg das Coupe zu waschen. Kaum lege ich los, merke ich, dass irgendetwas nicht stimmt und erkenne, dass irgendwas an der…

Bastelei

Da das Coupe erst am Freitag in einen ordnungsgemäßen Zustand gebracht wird, ich aber ohne Spiegel sicher nicht fahren darf, bastle ich mir etwas, was von weitem wie ein echter Spiegel aussieht. Zumindest dann, wenn man nicht so genau hinsieht.…

Der Spiegel

Die Freude, dass mein Parkplatz näher am Büro ist, bekommt am Freitagnachmittag einen ersten Dämpfer als ich auf mein Coupe zugehe und schon von weitem einen Zettel unter dem Scheibenwischer erkenne. Ich frage mich natürlich sofort, ob ich hier wohl…

210 Euro später

Ich würde es gerne mal wieder erleben, dass ich am Ende eines Arbeitsmonats finanziell nicht im Minus lande, doch mein Opel findet das unnötig. Und so verlangt er nach weiteren Reparaturen. Er möchte eine neue Lambdasonde, einen Lampenhalter, eine Batteriehalterung…

Mein Fass ohne Boden

Ein defekter Temperatursensor ist keine große Sache und für schlappe 25 Euro rasch ausgetauscht. Dumm nur, dass der Austausch gar nichts gebracht hat, so dass ein neues Thermostat fällig wird. Das nennt man wohl einen Lauf. Zu meinem Kummer bietet…

Wie ein Fass ohne Boden

Nicht alles, was an einem Fahrzeug repariert werden kann, muss auch repariert werden. Leider sehe ich das oft anders, weshalb ich erneut in der Werkstatt bin, um den Opel reparieren zu lassen. Wieder einmal ist es die Klimaanlage, die nicht…

Fast ordnungsgemäßer Zustand hergestellt

Als ich den Opel gekauft habe, war er nicht gerade in einem guten optischen Zustand. So ein dreckiges Auto wollte ich nicht haben. Da war es selbstverständlich für mich, dass der Opel vor Abholung richtig geputzt werden sollte. Er sah…

310 Euro später

Da abgefahrene Reifen weder schön noch sicher sind, bekommt der Opel neue Reifen. Natürlich Ganzjahresreifen, weil er ja auch im Winter fahren muss und ich es hasse, wenn ich zweimal im Jahr die Reifen wechseln lassen muss. Und so zahle…