Schlagwort Urlaub

Oberwesel – Tag 3

Ein vollkommen unnötiger Schmerz reißt mich gegen 06.00 Uhr aus dem Schlaf. Ich bin irgendwie unglücklich gegen meine rechten Ellenbogen gestoßen und das mag er gar nicht. Das halte ich auch nicht aus bis ich am 14.06. einen Termin beim…

Oberwesel – Tag 2

Das Bett ist bequem, es gibt keine Nachbarn, die die Nacht durchquatschen und so schlafe ich gut und wache auf, weil die Vögel singen und die Sonne scheint. Bis ich gefrühstückt und geduscht habe, ist es aber vorbei mit der…

Oberwesel – Tag 1

Traditionell putze ich am Abreisetag die Wohnung. Dabei fällt mir auf, dass die Blumen für den Balkon noch in der Dusche stehen. Da ich das nicht ertrage, beginne ich mit dem umtopfen und versaue dabei das Bad komplett. Um die…

Urlaub. Jetzt oder später?

Der geplante kurze Urlaubstripp nach Oberwedel kann dank der Corona-Pest nicht stattfinden, weshalb ich überlege, komplett auf Urlaub zu verzichten und bis Ende Juni durchzuarbeiten, weil ich wegfahren muss, um entspannen zu können. Bleibe ich hier, dann sitze ich zumeist…

Alle Urlaube 2021 gebucht

Obwohl ich starke Zweifel habe, dass es dieses Jahr erlaubt sein wird, innerhalb Deutschlands zu verreisen, buche ich wild drauflos. Nachdem der Urlaub in Oberwesel schon länger gebucht ist, will ich den Sommerurlaub in Lüneburg verbringen und eine angemessene Unterkunft…

Zell in Bildern

Die traditionellen und natürlich kommentierten Bilder runden den Urlaubseindruck ordnungsgemäß ab. Sowohl der Benz als auch das Skelett konnten tagelang den wundervollen Ausblick genießen. Die Mosel hatten sie dabei selbstverständlich stets im Blick. In der zweiten Etage wurde ich im…

Zell – Tag 5

Den Wecker hatte ich auf 08.00 Uhr gestellt und wundere mich doch sehr als ich gegen 08.30 Uhr aufwache und einen Blick auf die Uhr werfe. Was hat mein Smartphone nicht verstanden als ich den Wecker auf 08.00 Uhr stellte.…

Zell – Tag 4

Direkt nach dem Frühstück mache ich mich auf den Weg in die Weinberge. Kaum dort angekommen setzt Nieselregen ein. Natürlich habe ich keinen Schirm dabei, weil ich dem Wetterbericht unbedingt trauen wollte. Die Wege sind zudem matschig und laden auch…

Zell – Tag 3

Kurz nach Mitternacht nehme ich dann doch eine Ibuprofen und schlafe wenig später völlig erschöpft ein. ich bin sogar so erschöpft, dass ich sowohl auf Alpträume als auch auf Sexträume verzichte, was mir durchaus gefällt. Mit Muskelkater starte ich in…

Zell – Tag 2

Was mich in der Nacht besonders irritiert ist die Tatsache, dass ich meine Nachbarin nicht stöhnen höre. Sonst höre ich sie mehrmals am Tag, hier im Urlaub herrscht diesbezüglich Ruhe. Es wäre auch äußerst verwunderlich, wann ich sie auch hier…