Während eines Einsatzes von John „Breacher“ Wharton (Arnold Schwarzenegger) und seinem DEA-Team (u.a. Sam Worthington, Terence Howard) verschwinden 10 Millionen Dollar. Sofort wird das Undercover-Team verdächtigt für den Verlust verantwortlich zu sein. Später werden die Teammitglieder brutal ermordet und jeder verdächtigt jeden, das Geld gestohlen zu haben. Was wie ein ganz normaler Film mit einer…

Read More Filmkritik: Sabotage

Ein paar Nonnen haben nicht nur die Angewohnheit regelmäßig Sex zu haben, sie mögen es auch sehr, die Männer anschließend zu töten. Irgendwann werden sie deshalb von den Bewohnern des Ortes an Kreuze genagelt. Dummerweise kommt es durch unglückliche Umstände dazu, dass die toten Nonnen die Gelegenheit bekommen in ihrem toten Zustand erneut Menschen umzubringen.…

Read More Filmkritik: Demonia

Weil mir die Verdauung des Osteressens so viele Probleme bereitete, habe ich seitdem kein Fleisch und auch keine Wurst mehr gegessen. Zunächst wollte ich nur ein paar Tage darauf verzichten und es anschließend nur noch kleinere Mengen Fleisch verzehren, doch weil ich mich daran erinnerte, dass ich schon öfter arge Verdauungsprobleme nach dem Konsum von…

Read More Ein Monat ohne Fleisch

Mehr schlecht als Recht, versuche ich nun seit einem Monat meinen Zuckerkonsum einzuschränken. Gelegentlich gönne ich mir ein zuckerhaltiges Getränk, verzichte aber konsequent auf Kuchen, Plätzchen, Weingummi und was es sonst noch an herrlichen Naschereien gibt. Jedoch erkenne ich keine positiven Auswirkungen auf meinen Gesundheitszustand. Einzig spürbarer Effekt ist die Gewichtsreduzierung von mittlerweile fast drei…

Read More Zucker 4

Meine Vorgabe, täglich mindestens 2,2 Liter zu trinken, habe ich im letzten Monat nur einmal nicht eingehalten. An einem Tag schaffte ich nur 1,75 Liter. Ansonsten war ich sehr konsequent, obwohl es mir nicht immer leicht viel. Der Tagesdurchschnitt liegt sogar bei 2,51 Litern Flüssigkeitszufuhr pro Tag. Leider kann ich keine Verbesserungen durch die konsequente…

Read More Wasser 3

Die Geschichte des Hundertjährigen (Robert Gustafsson ) ist durchaus interessant, es gibt auch witzige Momente und viele skurrile Figuren. Dummerweise macht der Hundertjährige dennoch nur selten Spaß. Und das liegt nicht nur daran, dass der Hundertjährige gar nicht aussieht wie ein Hundertjähriger. Besonders negativ fallen die teilweise unfassbar dummen Menschen auf, die völlig albern durch…

Read More Filmkritik: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Die 10 besten Suchanfragen, die im April 2015 in “Die Welt des DrSchwein“ führten. 01. thermoflow elex 21 problem 02. dr hittich prostata kraft 03. louis d’or frischkäse 04. kilimandscharo eis langnese 05. vita elan 20 kräuter drink 06. shiitake pastete haltbar nach öffnen 07. smaranda hellseherin 08. big brother jona 09. teebaumöl anti achsel…

Read More Suchanfragen 04.15

Die Ultraschalluntersuchung beginnt und schon erfahre ich die gute Nachricht. Keine Ablagerungen, kein Plaque. Aber, so sagt der Arzt, dass bedeutet nicht, dass alles gut ist. Denn die Wanddicke der Halsschlagader rechts ist mit 0,7mm okay, aber links mit 1mm absolut an der obersten Grenze. Zack, ist mein Tag versaut. Und ich hatte Recht, dass…

Read More Halsschlagadern

Das Wort Resilienz habe ich letzte Woche zum ersten Mal gehört. Und heute sitze ich zusammen mit Petra in der VHS Lünen, um mir einen Vortrag von Herrn S. zu dem Thema anzuhören. Und alles nur, weil ich mal etwas anderes machen wollte als immer nur dasselbe. Als ich mich entschlossen habe, diesem Vortrag zu…

Read More Resilienz