Frauen

Frauen sind putzige Wesen. Aber leider nicht alle.

Obwohl der Februar 2007 schon ziemlich aufregend war, war das, was sich im März 2007 abspielte, noch viel aufregender. Vermutlich sogar aufregend heiß. Drei Textausschnitte sollen dies beweisen. Viel Spaß damit. Eine Nacht mit Birte Wir treffen uns in der Limette, ziehen weiter ins Cottons, fahren orientierungslos durch die Stadt, auf der Suche nach einer…

Read More Damals 2007 – März

Zugegebenermaßen bin ich vor meinem zweiten Besuch beim Lungenfacharzt nicht so entspannt, wie ich es gern wäre. Andererseits bin ich ja bei allem, was von meinen täglichen Routinen abweicht nicht wirklich entspannt. Zu Beginn gibt es wieder den einfachen Lungenfunktionstest, dieses Mal muss ich aber zwischendurch irgendwas einatmen auf das manche heftig reagieren. Bei mir…

Read More Der Lungenfacharzt gibt Entwarnung

Gegen 09.00 Uhr breche ich auf und renne direkt in die falsche Richtung. Ziel ist der Friedhof Tholenswehr und die umliegende Gegend. Irgendwann stehe ich auf einem kleinen Hügel von dem ein schmaler Pfad runter geht und mir nach meiner Schätzung eine Zeitersparnis von bis zu fünf Minuten bringt. Steil ist es nicht, aber meine…

Read More Emden Tag 4

Am Vormittag wandere ich etwas herum, bin aber nicht wirklich angetan. Leute stehen mit Masken irgendwo an und irgendwie ziehe ich mich bei dem Anblick genervt runter. Erst als ich mich weiter entferne und kaum noch Menschen sehe, entspanne ich etwas. Als ich mir etwas Geld abheben will ist es mit der Entspannung vorbei, denn…

Read More Emden. Tag 2

Weil Manni etwas früher zum zweiten Teil der Geburtstagsrunde erscheint, darf er zuerst mit der aufblasbaren Gehhilfe fotografiert werden, bevor wir einen kleinen Snack zu uns nehmen. Petra erscheint etwas später und komplettiert unsere Runde. Auch sie wird direkt nach ihrer Ankunft mit der aufblasbaren Gehhilfe fotografiert. Erwartungsgemäß wird nach ihrer Ankunft schnell über das…

Read More Geburtstagsrunde 2020 – Teil 2

Schon habe ich wieder Geburtstag und somit ein weiteres Jahr überlebt. Erster Gratulant per WhatsApp ist mein Kollege Jens. Nur wenig später gratuliert mir die Frau aus dem hohen Norden. Es ist das erste Mal, dass nicht die üblichen Verdächtigen zu den ersten Gratulanten gehören. Ist das vielleicht ein erstes Zeichen, dass die zweiten fünfzig…

Read More Geburtstag und Geburtstagsrunde in Zeiten des Coronavirus