Verfall

Die Operation Schnauzbart läuft mittlerweile gut drei Wochen und wird noch drei Wochen weitergehen. Der Schnauzbart ist noch nicht so gut erkennbar, weil weiße Haare bei einem Bleichgesicht nicht so gut zu erkennen sind. Allerdings ist gut zu erkennen, dass mich ein Schnauzbart, wie erwartet, optisch nicht aufwertet und es ist nicht zu erwarten, dass…

Read More Operation Schnauzbart

Ein unauffälliges Blutbild, mit dem meine Ärztin zufrieden ist, wird dennoch kritisch von mir begutachtet und mit früheren Blutuntersuchungen verglichen. Dabei fallen mir zwei Werte auf, die sich zwar im Normbereich befinden, aber im Gegensatz zu allen vorherigen Untersuchungen einen Satz nach oben gemacht haben. Zum einen machte die alkalische Phosphatase einen Sprung und zum…

Read More Blut- und Stuhlprobe 2019

Am Montag bringe ich statt eines Autos meinen Körper zur Werkstatt. Der jährliche Termin beim Kardiologen steht an. Kaum habe ich im Wartezimmer Platz genommen, werde ich auch schon aufgerufen und es geht los. Im ersten Raum darf ich den Oberkörper frei machen und eine junge, blonde Frau misst meinen Blutdruck, der bei 120/70 liegt,…

Read More Beim Kardiologen 2019

1975 An das Erlebnis kann ich mich tatsächlich noch erinnern. Ein Ausflug mit meinen Eltern, Christa und Helmut und deren Hund. Keine Ahnung, wo wir waren. Aus irgendeinem Grund saß ich alleine auf dem Spielplatzgerät und fühlte mich sichtlich nicht ganz so wohl. Doch dann kam es noch schlimmer, denn es setzten sich zwei Mädchen…

Read More Bilder meines Verfalls – Bild 3 und Bild 3a

Erkältungstechnisch steht weiterhin nicht fest, was da entsteht. Daher nehme ich weiter Anfokali und Angocin ein und beobachte mich kritisch. Zudem ist Badewannenwetter, aber weil ich keine Badewanne habe, gönne ich mir nur ein Fußbad. Mehr ist nicht drin. Seit Wochen juckt meine Haut nachts und besonders nach dem Aufstehen. Immer wieder an den gleichen…

Read More Die ersten zehn Tage im März 2019