Es ist ein ganz normaler Tag im Fitnessstudio. Ich bin etwas genervt, dass zu viele Leute anwesend sind, trainiere aber konsequent vor mich hin. Nachdem ich mich 35 Minuten auf dem Crosstrainer bewegt habe, klettere ich aufs Fahrradergometer, um dort weitere 25 Minuten etwas für meinen untrainierten Körper zu tun. Etwa zwei Minuten vor Ablauf…

Read More Fahrradergometer

Weil meine Wetterstation unkontrolliert piept, mir so den Schlaf raubt und keine Erklärung liefert, warum sie das tut, beschließe ich, dass sie gehen muss. Für Störenfriede ist in meiner Wohnung kein Platz. Drei Jahre lebt sie mittlerweile bei mir und hat sich bisher auch immer anständig verhalten. Doch was gestern war, interessiert mich heute nicht…

Read More Wetterstation

In einer kleinen Stadt werden die Mütter plötzlich zu hungrigen Kannibalen, die gerne ihren Nachwuchs oder ihre Partner verspeisen. Die Mütter benehmen sich nicht nur unangemessen, sie sehen auch nach einer Weile sehr eigenartig aus. Verformte, redende Zombieweiber, die, um ihren Hunger zu stillen, Mülltonnen durchwühlen, wenn kein Menschenfleisch zur Hand ist. Der nicht gefressene…

Read More Filmkritik: Flesh Eating Mothers

Die Brüder Ray (Wendell Wellman) und Bob Parker (John Putch) brechen aus dem Gefängnis aus, um Rache an denen zu nehmen, die einst für ihre Verurteilung verantwortlich waren. Nachdem die ersten Leute ermordet wurden, landen sie beim Staatsanwalt Walter Davenport (Frank Miller) und nehmen ihn, seine Frau Megan (Jean Brooks) und Tochter Stephanie (Kyle Richards)…

Read More Filmkritik: Curfew

Barney Ross (Sylvester Stallone) und sein Team befreien Doc (Wesley Snipes). Dann stellen sie fest, dass der Totgeglaubte Conrad Stonebanks (Mel Gibson) noch lebt und somit ist der nächste Auftrag klar. Die Expendables müssen Stonebanks unschädlich machen. Dazu stellt Ross ein neues, junges Team zusammen. Gemeinsam machen diese sich auf den Weg und scheitern kläglich.…

Read More Filmkritik: The Expendables 3 – A Man´s Job

Die vier Navy SEALs Marcus Luttrell (Mark Wahlberg), Mike Murphy (Taylor Kitsch), Danny Dietz (Emile Hirsch) und Matt Axelson (Ben Foster) sollen einen Terrorristenanführer töten. Doch dann treffen sie eine fragwürdige Entscheidung, werden von Taliban angegriffen und die erhoffte Hilfe kommt durch unglückliche Umstände einfach nicht an. Es dauert eigentlich eine Stunde bis wirklich etwas…

Read More Filmkritik: Lone Survivor

Post thumbnail

Nachdem meine ersten drei Seifenspender bereits nach kurzer Zeit nicht mehr zu gebrauchen waren, wollte ich mir eigentlich keinen weiteren zulegen. Doch dann entdeckte ich zufällig ein Angebot, welches meine Meinung änderte. Denn irgendwie ist so ein Seifenspender, wenn er funktioniert, eine feine Sache, die durchaus dazu beiträgt meine Wohnung, und damit auch mein Leben,…

Read More Der vierte Seifenspender

Nachdem seine Eltern brutal ermordert wurden, nimmt Jimmy Vickers (Danny Dyer) Rache an den Tätern. Er ist dabei gnadenlos und lässt sich nicht aufhalten. Selbst die Polizei kann ihm nichts anhaben, weil er mächtige Freunde hat. So viel zur Story, die nicht neu ist und durchaus für einen guten Film gereicht hätte. Doch bei Vendetta…

Read More Filmkritik: Vendetta