Schlagwort Ausflug

Zeitachse im April 2022

Im April war ich etwas aktiver als im März, was der Blick auf die Zeitachse bestätigt. 8 Städte habe ich besucht. Das sind zwei mehr als in den Vormonaten. Die Höhepunkte bei den besuchten Städten waren allerdings, wie zuletzt immer,…

Zeitachse im März 2022

Im März war ich, zumindest vom Gefühl her, aktiver als in den Vormonaten. Aber ein Blick auf die Zeitachse bestätigt das nur bedingt. 6 Städte habe ich, wie auch schon im Februar, besucht. Die Höhepunkte bei den besuchten Städten waren…

Zeitachse im September 2021

Der nächste Überblick über meine Aktivitäten bringt wieder sagenhafte Erkenntnisse mit denen das Gesamtbild immer deutlicher wird. Nur was kann man daraus tatsächlich erkennen? Im September habe ich gute 165 Kilometer zu Fuß zurückgelegt, mehr als doppelt so viel, wie…

Zeitachse im August 2021

Weil es spannend und aufschlussreich ist, gibt es auch in diesem Monat die Statistiken zu meinen Höhepunkten des Vormonats. Also jetzt keine sexuellen Höhepunkte, sondern wo ich so war. Insgesamt habe ich nur 77 Kilometer zu Fuß zurückgelegt, was deutlich…

Am Nebentisch sitzt ein Promi

Spontan und auch total überraschend gehe ich an einem Donnerstag in Waltrop Eis essen. Am Nebentisch sitzt ein Promi, den ich erst nicht erkenne, weil er seine Mütze nicht aufhat. Erst nach einer Weile erkenne ich ihn an seiner Stimme,…

Zeitachse im Juli 2021

Da ich den Standortverlauf an meinem Smartphone aktiviert habe, bekomme ich jeden Monat einen Bericht, was ich im Vormonat so getrieben habe. Da ich Statistiken liebe und es sonst nichts zu erzählen gibt, schauen wir uns doch einfach mal an,…

Drei in Lüdinghausen

Wegen des schönen Wetters und der Möglichkeit endlich mal wieder in einem Biergarten etwas zu essen, brechen Manni, Petra und ich gegen 19.00 Uhr auf nach Lüdinghausen. Weil es ein schöner Abend bei schönem Wetter werden soll, fahre ich natürlich…

Zell in Bildern

Die traditionellen und natürlich kommentierten Bilder runden den Urlaubseindruck ordnungsgemäß ab. Sowohl der Benz als auch das Skelett konnten tagelang den wundervollen Ausblick genießen. Die Mosel hatten sie dabei selbstverständlich stets im Blick. In der zweiten Etage wurde ich im…

Zell – Tag 5

Den Wecker hatte ich auf 08.00 Uhr gestellt und wundere mich doch sehr als ich gegen 08.30 Uhr aufwache und einen Blick auf die Uhr werfe. Was hat mein Smartphone nicht verstanden als ich den Wecker auf 08.00 Uhr stellte.…