Schlagwort Filme

Von DrSchwein gesehen und bewertet

Filmkritik: Lone Survivor

Die vier Navy SEALs Marcus Luttrell (Mark Wahlberg), Mike Murphy (Taylor Kitsch), Danny Dietz (Emile Hirsch) und Matt Axelson (Ben Foster) sollen einen Terrorristenanführer töten. Doch dann treffen sie eine fragwürdige Entscheidung, werden von Taliban angegriffen und die erhoffte Hilfe…

Filmkritik: Vendetta

Nachdem seine Eltern brutal ermordert wurden, nimmt Jimmy Vickers (Danny Dyer) Rache an den Tätern. Er ist dabei gnadenlos und lässt sich nicht aufhalten. Selbst die Polizei kann ihm nichts anhaben, weil er mächtige Freunde hat. So viel zur Story,…

Filmkritik: Urlaubsreif

Nachdem das Blind Date zwischen Jim (Adam Sandler) und Lauren (Drew Barrymore) ein totaler Reinfall war, beschließen sie, sich nie wieder zu sehen. Doch dank eines dummen Zufalls verbringen die beiden schon bald gemeinsam mit ihren Kindern einen Urlaub in…

Amazon Instant Video – Ende

So ein Probemonat geht wirklich schnell vorbei. Und so ist es Zeit für ein Fazit, welches durchaus positiv ausfällt. Amazon Instand Video ist für den Preis durchaus eine Option. Die Filmauswahl ist besser als bei Watchever, die Serienauswahl ebenso. Sollte…

Filmkritik: I, Frankenstein

200 Jahre nachdem Frankenstein (Aaron Eckhart) erschaffen wurde, wird er plötzlich von Dämonen angegriffen. Kurz bevor diese ihn zu ihrem Anführer Naberius (Bill Nighy) mitnehmen können, mischen sich Gargoyles ein, retten Frankenstein und nehmen ihn mit. Nachdem sie ihn über…

Filmkritik: Cherry – Wanna play

Zusammen mit ihrem Freund Andrew (Dev Patel) macht sich Angelina (Ashley Hinshaw) auf den Weg nach San Francisco, um dort ein besseres Leben zu leben. Sie lebt in einer WG, verliebt sich in Frances (James Franco), wird Pornodarstellerin, bekommt Besuch…

Filmkritik: Wasting away

Menschen werden durch ein schwachsinniges Missgeschick zu Zombies, glauben aber, als sie merken, dass etwas mit ihnen nicht stimmt, dass sie Supersoldaten sind. Wenn sie nicht infizierte Menschen sehen, bewegen sich diese aus ihrer Sicht total schnell und unkoordiniert. Sehen…

Vierter Kinobesuch 2014

Das Kinojahr begann mit dem Hobbit und es endet mit ihm. Petra, Christoph und Manni sind auch heute meine Begleiter. Um etwa 18.00 Uhr nehmen wir auf unseren Stühlen im überraschend gut gefüllten Kinosaal Platz. Wenige Augenblicke später sind wir…

Ist das Leben nicht schön?

Kaum hat das Jahr begonnen, neigt es sich auch schon dem Ende entgegen und es ist Weihnachten. Weihnachten ist die Zeit für Weihnachtsfilme und die Auswahl an Weihnachtsfilmen ist enorm. Doch es gibt nur den einen Weihnachtsfilm, der mich seit…