21 cm Teil

hallo frau doc,ich hab da so ein problem son teil von 21 cm ist immer hart und steif was gibts dagegen oder dafür ,grins
wünsch dir einen super tollen tag
lg

Hallo Herr 21 cm,

das klingt wirklich nach einem Problem. Zumindest dann, wenn man nichts mit dem Teil anzufangen weiß. Zunächst müsste ich wissen, um was für ein Material es sich bei dem 21cm Teil handelt. Die genaue Beschaffenheit der Oberfläche kann entscheidend bei der Analyse sein. Dann müsste ich wissen, ob dieses Teil ständig vorhanden ist oder nur zu bestimmten Anlässen. Hat das Teil einen Namen? Wann ist es zum ersten Mal aufgetreten? War es schon immer so groß? Was sagen andere Ärzte dazu? Tut es weh? Ist es ein Problem für Dich? Kannst Du Dir vorstellen, ohne das Teil zu leben. Wer hat es ausgemessen?

Nach Beantwortung aller Fragen, kann ich möglicherweise eine Diagnose stellen.

LG

ja das sind viele fragen ,mal schaun ob ich den größten teil davon beantworten kann,also die beschaffenheit der oberfläche ist mit dicken adern durchzogen und an an der spitze befindet sich soetwas wie eine richtig große eichel die sich manchmal unter einer haut versteckt die man aber abstreifen kann,das problem tritt ziehmlich häufig auf mehrmals am tag ,daher wurde es auch von der innenseite des bauches von mir selbst vermessen um es zu beobachten,das material ist organischer art und blutdurchtränkt das pulsiert
anderen ärtzten hab ich das teil noch nicht gezeigt und aufgetreten ist es als ich mit 15 als ich bei einer verheirateten frau zu besuch war ,schmerzen sind zu ertragen nur wenn das teil so weißes zeug absondert im hohen bogen dann durchfährt mich ein ,aber schöner schmerz ,das teilmöchte ich eigendlich hergeben ,würds gern behalten
hoffe das waren alle antworten und sie können mir da weiter helfen

Nach Deiner Beschreibung ist das Teil optisch fragwürdig. Dicke Adern sind ja nicht jedermanns Sache. Zur Problematik tragen diese Adern scheinbar auch zum Teil bei. Ich vermute, dass durch diese Adern häufig unglaubliche Mengen an Blut transportiert werden. Dieses Blut fehlt dann dummerweise in anderen Körperregionen. Kann es sein, dass während Du diese Zeilen geschrieben hast, auch sehr viel Blut durch diese Adern floss?
Die “Eichel” an der Spitze gibt mir zu denken. Zunächst dachte ich, dass da eventuell ein Baum wächst, dann aber erschien mir der Gedanke absurd. Vor allem, weil diese Eichel sich hin und wieder versteckt. Lässt sich die Haut denn leicht abziehen?

Warum besucht man denn mit 15 eine verheiratete Frau? Das ist gefährlich. Aber das weißt Du ja nun selbst. Das weiße Zeug könnte übrigens Eiter sein. Dann handelt es sich um eine Entzündung. Entzündungen sind gefährlich. Du solltest vielleicht mal mit einem Facharzt, in diesem Fall einem Urologen, sprechen.

Möchtest Du das Teil denn hergeben oder behalten? Das konnte ich aus Deinen Zeilen nicht eindeutig erkennen.

Ich werde mal mit einem befreundeten Facharzt darüber fachsimpeln.

na lass mal ,ich habmmich imlaufe der jahre dranne gewöhnt ,würde es irgendwie vermissen ,werd es wohl doch behalten
und eiter ist es bestimmt nicht ,sowas kenn ich ,und die eichel läßt sich ganz leicht befreien
das blut was durch die adern fließt fliest sehr häufig dadurch ,oft stuzndenlang und mehrmals am tag
bin ja gespannt was der kollege dazu sagt

Du hast Recht, es ist vermutlich kein Eiter. Das ist gut, denn wenn es Eiter ist, dann ist es nicht gut, dann musst Du operiert werden. Mein Kollege meint, dass es Sperma ist.
Du hast Glück, dass sich Deine Eichel so leicht befreien lässt. Es gibt Leute, da ist das problematischer. Da muss dann ein Chirurg helfen.

Man merkt an Deinen Schreiben, dass das Blut da unten durch die Adern fließt. Du hast scheinbar einen riesigen Druck. Das tut bestimmt sehr weh. Der Kollege ist jedenfalls besorgt und fragt sich, wie er Dir dauerhaft helfen kann. Mit so Durchblutungsproblemen darf man auf keinen Fall zu nachlässig umgehen. Das kann sonst böse Folgen haben. Er rät dringend dazu, einen Facharzt zu konsultieren.

na ich hab inzwischen auch schon erkundigungen eingeholt ,eine frau meinte sie wüßte da rat und abhilfe ,sie wollte mir das erklären ,naja nichts ahnend lud ich sie ein ,als sie ihre jacke auszog zeigten sich so runde dinger an ihrer brust und sofort war das pochen in dem teil wieder da es wurde größer und größer und der blutdruck mar mächtig so das es schon fast weh tat ,ja sagte sie ich seh schon wo das problem liegt ,öffnete meine hose holte das teil herraus befreite die eichel und rieb an dem teil immer und immer wieder bis mich auf einem mal ein schüttelfrost packte der durch den ganzen körper ging ich krümmte mich ,wahrscheinlich vor schmerzen und dann schoß in einem hohen bogen das ,wie sagten sie ? sperma aus diesen teil herraus ,nachdem sie alles herraus gesaugt hatte lies der druck ganz langsam nach ,achhh ein wunder schönes entspanntes gefühl war das,aber was mach ich nun wenn es wieder auftritt und ich befürchte es wird nicht lang auf sich warten lasse

Da hast Du aber echt Glück, dass Du eine solche Frau gefunden hast. Du solltest sie fest einstellen, dann wärst Du in Zukunft versorgt, wenn so ein Störfall auftritt. Dass mit dem Schüttelfrost solltet Du beobachten. Nicht, dass es am Ende Parkinson ist. Manchmal verwechselt man solche Dinge.

nein denke eher nicht ,es tritt ja nur auf wenn der samen aus dem teil schießt ,dann läßt es wieder nach

Also da weiß ich echt nicht, was ich machen kann. Du solltest definitiv einen Facharzt aufsuchen. Nicht, dass es am Ende chronisch wird.

na jedenfalls vielen dank für die gelehrigen zeilen ,ich weiß ja jetzt wie ich abhilfe schaffen kann ,wenn es auch nicht lange vor hält aber es klappt ganz gut

© 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: