Bücher

Von DrSchwein gelesen und bewertet

Weitere drei Bücher habe ich in den letzten Wochen gelesen. Erste Liebe – letzte Riten präsentiert Kurzgeschichten von Ian McEwan, die ich so nicht erwartet hätte. Unterhaltsam und auch widerwertig geht es zur Sache. Wir wir lieben beschäftigt sich mit dem Thema Sex und Beziehungen. Derartige Bücher lese ich immer wieder mal und dieses finde…

Read More Gelesen: Erste Liebe – letzte Riten | Wie wir lieben | Der Fremde

Drei weitere Bücher konnte ich in den letzten Wochen lesen. Zunächst Für mich soll es Neurosen regnen von Peter Wittkamp. Mir gefällt der Einblick in das Leben eines Mannes mit Neurosen gut und ich kann das Buch absolut empfehlen. Als nächstes las ich Durch die Nacht von Stig Sæterbakken. Das Buch hat durchaus gute Kritiken…

Read More Gelesen: Für mich soll es Neurosen regnen | Durch die Nacht | Schlaf

Da habe ich der letzten Zeit doch wieder mehr gelesen als befürchtet. Keines der drei zuletzt gelesenen Bücher hat mich enttäuscht. Wachstumsschmerz ist das schwächste der drei Bücher und fällt im Vergleich mit den anderen beiden dann doch ab. Die beiden anderen Bücher hingegen kann ich uneingeschränkt empfehlen. Also mir kann ich sie auf jeden…

Read More Gelesen: Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist | Die verdammten Türen sprengen | Wachstumsschmerz

Ich lese dieses Jahr gefühlt weniger als erwartet. Nach langer Zeit habe ich aber doch wieder zwei Bücher geschafft. Kinkerlitzchen ist ein wunderbarer Lesespaß für zwischendurch. Luft nach oben durchaus interessant, aber Bücher, die philosophisch daherkommen sind einfach nichts für mich und ich sollte in Zukunft auf derartige Bücher verzichten. Bücher 2020 Es warten noch…

Read More Gelesen: Kinkerlitzchen | Luft nach oben

Da hier gerade nicht viele neue Texte entstehen, hatte ich eine unfassbar geniale Idee, um die Schreibpause zu überbrücken und mein Bücherregal leer zu bekommen. Daher verschenke verlose ich drei meiner Bücher, die ich bereits gelesen habe, weil gelesene Bücher nur Platz wegnehmen. Es ist auch voll einfach, eines der Bücher zu gewinnen. Wer eines…

Read More Büchergewinnspiel in Zeiten des Coronavirus

Wahrhaftig Mann sein klingt schon so bekloppt, dass ich mir das Buch nie gekauft hätte. Dazu kommt, dass mir der Autor irgendwie unsympathisch erscheint, ohne dass ich ihn kenne. Obwohl das Buch nicht so schlimm ist, wie ich es erwartet hätte, denke ich, dass es zu dem Thema bessere Bücher gibt. Zumindest für mich. Bücher…

Read More Gelesen: Wahrhaftig Mann sein – Männer entdecken sich selbst