Eizelle sucht Samenzelle

Hallo Bieterin,

Deine Anzeige, die Du mir freundlicherweise zugänglich gemacht hast, wirft einige Fragen auf.

Eine gesunde Eizelle (Du?) sucht eine gesunde Samenzelle (Mann?). Verstehe ich das richtig?

Dieser Mann sollte mit beiden Beinen im Leben stehen. So weit, so gut. Doch nun wird es plötzlich kompliziert. Du schreibst von einem homosexuellen Mann und der Weitergabe von Genen. Was meinst Du damit? Willst Du von einem Homosexuellen den Samen kaufen? Möchtest du mit einem homosexuellen Mann schlafen, um schwanger zu werden? Muss der homosexuelle Mann auch mit beiden Beinen im Leben stehen oder reicht es, dass er homosexuell ist?

Du erkennst, dass ich hochgradig verwirrt bin? Ich habe dazu auch einen Freund befragt, doch er war ebenso verwirrt. Kannst Du mich wohl aufklären, was es mit der Anzeige auf sich hat? Oder hat sich das mittlerweile erledigt.

Auch wenn es sich erledigt hat, wäre ich Dir sehr verbunden, wenn Du mir antwortest, damit ich weiß, was genau Du meinst.

Ein Bild füge ich meinem Schreiben, wie von Dir gewünscht, bei. Es zeigt mich, wie ich mich im Jahr 2008 hinter Geldscheinen verstecke. Ich hoffe es findet einen Platz bei Dir und wird vertraulich behandelt.

Mit erwartungsvollen Grüßen
Doc

Guten Abend verwirrter Mann!

Grundlegend richtig ist das ICH meine Eizelle biete und MANN die Samenzelle!
Also gesucht wird definitiv ein Mann der auch ein oder zwei Kinder haben möchte, der Vater sein möchte und nicht nur Erzeuger.

Von mir vorzugsweise ein heterosexueller Mann mit Beziehungswunsch, denn ONS sind bei mir nicht im Angebot!!!
Da ich bisher in der freien Wildbahn mir nur die für mich “falschen” abgegriffen habe, dachte ich mir

als aufgeschlossene Frau warum nicht mal schauen wer sich auf eine kontroverse Anzeige meldet….
Und da ich selbst Kinderwunsch habe und somit Männer die auch gerne ein Kind hätten aber nicht die Möglichkeit haben
verstehe (zumeist sind es homosexuelle Männer), wollte ich diese nicht generell ausschließen.

Hoffe deine Frage beantwortet zu haben.
Wie verhält es sich bei dir?
Und hast du ein aktuelles Foto bei dem man etwas mehr von dir sieht?

LG Jassie

Guten Morgen Jassie,

zuerst muss ich Dir gestehen, dass ich den Namen Jassie mag. Jassie ist ein guter Name für attraktive Frauen mit dunklem Haar. Aber ich schweife ab.

Ich danke Dir für die Beantwortung meiner Fragen. Deine Antworten bringen tatsächlich Licht in die Angelegenheit. Nun bin ich quasi erleuchtet, was aber nichts an meiner grundsätzlichen Verwirrtheit ändert.

Du möchtest bevorzugt mit einem heterosexuellen Mann mit Beziehungswunsch zusammen leben. Sollte das aber aus diversen Gründen nicht möglich sein, wäre Dir auch ein homosexueller Mann Recht. Wenn ich das richtig verstehe, geht es Dir in letzterem Fall weniger um Deine Beziehung zum Mann als vielmehr darum, dass ihr eine Familie darstellt. Interessant. Mir kommt diese Geschichte durchaus vertraut vor. Im Jahr 2000 entstand ein Film mit Madonna und Rupert Everett in den Hauptrollen. Er spielte einen schwulen Mann, die beiden hatten betrunken Sex und sie wurde schwanger. Am Ende ging es darum, dass sie zu einer Familie werden. Kennst Du den Film?

Du hast, wenn ich alles richtig verstanden habe, einen Kinderwunsch, der Dir sehr wichtig ist. Das ist ein ganz natürlicher Vorgang und kommt häufig vor.

Natürlich ist es nicht schön, dass Du in freier Wildbahn immer den falschen abgegriffen hast. Möglicherweise liegt es an Deinem Beuteschema. Dir gefallen anscheinend bevorzugt die Männer, mit denen man keine Familie gründen kann. Das ist kein seltenes Phänomen.

Ich glaube, nun habe ich alles zusammen.

Du fragst, wie es sich mit mir verhält. Also ich bin einer dieser Männer der freien Wildbahn. Du wärst anfangs sehr angetan von mir, würdest dann aber schnell feststellen, dass ich selbst noch nicht erwachsen bin, es auch nicht werde und müsstest mich dann ziehen lassen. Ich bin also lediglich ein neugieriger Mann, der Deine Anzeige verstehen wollte, aber absolut ungeeignet für den Aufbau einer Familie ist. Hoffentlich bist Du nun nicht zu sehr enttäuscht.

Natürlich habe ich auch aktuelle Fotos von mir auf denen man etwas mehr sieht.

Für Dein Familienvorhaben wünsche ich Dir viel Glück und bin voller Hoffnung, dass Du schon bald finden wirst, was Du suchst.

Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Doc

Woher weißt du das ich attraktiv und dunkel haarig bin?

Hallo.

Ich weiß es ja nicht wirklich. Aber alles andere wäre bei Deinem Namen unangemessen.

Ich hoffe, ich konnte Dir mit meiner Antwort weiter helfen.

Herzliche Grüße
Doc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: