Füße

Hallo Kjessi,

was ist denn das für ein komischer Name? Und was hast Du für eine merkwürdige Frisur? Gab es beides im Doppelpack zum halben Preis?

Deine Brüste sind ziemlich groß. Genau wie Deine Füße, die Du so frech in die Kamera hältst. Beim Betrachten des Fotos habe ich direkt einen käsigen Geruch in der Nase verspürt. Ich bin jetzt noch ganz benommen.

Zu meinem Bedauern muss ich Dir mitteilen, dass ich zurzeit aufgrund Deiner Füße und bedingt durch den käsigen Geruch in meiner Nase keinerlei Möglichkeiten einer Verwendung sehe. Mir stehen bis auf weiteres keine Haushaltsreiniger, um den Geruch Deiner Füße loszuwerden, zur Verfügung.

Ich empfehle Dir, (weiterhin) regelmäßig zur Fußpflege zu gehen, um in Zukunft geruchsfreie Fotos Deiner Füße in Bewerbungen verschicken zu können.

Ich sende Dir ganz liebe Grüße.

Für das mir entgegengebrachte Interesse danke ich Dir.

was für ein arschloch
wie scheisse musst du aussehn , bei dem frust….

Sehr geehrte Kjessi,

anstatt auf meine Fragen zu antworten, fragst Du nach einem Arschloch und machst Dir Gedanken über mein Aussehen. Das ist sehr lieb von Dir, aber vollkommen unangebracht.

Und welchen Frust meinst Du?

Wie auch immer. Ich wünsche Dir auch weiterhin von ganzem Herzen, dass Du Deine Füße weiterhin schön pflegst, dann wirst Du sicher bald einen Deinen Wünschen entsprechenden Mann finden. Ich bin weiterhin nicht an Dir und Deinen Füßen interessiert.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

hey du reizt mich, du bist voll der affe
und meine füße gehn dich
ein alten arsch an
komm schon
bring was interessantes,aufregendes

Sehr geehrte Kjessi,

noch immer hast Du mir nicht den Ursprung oder die Bedeutung Deines Namens verraten.

Dennoch freut es mich, dass ich Dich reize, was vermutlich an meiner reizenden Art liegt. Warum Du mich als Affen bezeichnest, kann ich mir nicht erklären. Vermutlich, weil Du diese kleinen Tierchen so magst.

Deine Füße gehen mich in der Tat nichts an, sie sind nur so groß, dass ich immer wieder drüber stolpere.

Ich soll Dir etwas Interessantes und Aufregendes bringen? Das Interessanteste was ich im Angebot habe, bin ich. Allerdings bin ich nicht bereit, mich Dir zu bringen. Alternativ könntest Du mich gerne besuchen, wenn Du mir versprichst, dass Deine Füße nicht riechen und Du mir ein Geschenk mitbringst. Was hältst Du von meinem Vorschlag?

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

hey du,also jessi heist mein hund
deine art ist abschreckend und billig
affen find ich echt süss,dich nicht
interessant bist du, aufregend weiss ich nicht
dein vorschlag ist nicht guuut,würde dich nie besuchen
und meine füße sind gepflegt,stehst du drauf??
an was für ein geschenk hättest denn gedacht?
nun ja,bin gespannt was für ein mist zurück kommt.bye

Liebe Kjessi,

vielen Dank für die Information, dass Du einen Hund namens Jessi hast. Jetzt musst Du mir noch erklären, wofür das k am Anfang steht. Außerdem wüsste ich gerne, um was für einen Hund es sich handelt.

Obwohl Du mich abschreckend und billig findest, findest Du mich interessant. Kann es sein, dass Du abschreckende und billige Männer schon ein wenig faszinierend findest? Ich glaube, Du stehst mittlerweile sogar etwas auf mich. Kann ich Dir nicht verübeln. Ich bin schließlich auch ein Mann zum Verlieben.

Und obwohl ich kein Affe bin, bin ich süß. Und ich glaube, das spürst Du auch.

Warum würdest Du mich nie besuchen? Ich habe eine sehr gemütliche, kleine Wohnung. Du müsstest also bei Deinem Besuch nicht einmal putzen. Ich wette, Du findest saubere Männerwohnungen gut.

Also wenn Du mich besuchst, könntest Du mir einen selbstgebackenen Kuchen mitbringen. Ich liebe Kuchen.

Es freut mich zu hören, dass Deine Füße gepflegt sind. Gepflegte Füße sind sehr sexy. Aber sind sie wirklich so groß, wie sie auf dem Foto scheinen? Mindestens Schuhgröße 44, schätze ich mal. So viel Fuß ist sicher nicht leicht zu pflegen.

Ich hoffe der Mist, den ich extra für Dich geschrieben habe, hat Dir gefallen und Du bleibst mir auch in Zukunft freundschaftlich verbunden.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

du hast dir ja viel mühe gegeben mit deinem text
respekt
das k steht für katrin
der hund ist ein beagle,wenn du weißt was das ist
ob du süss bist bezweifel ich
putzen würde ich im leben nicht bei dir
kuchen wäre mir auch zu schade für dich
und meine füße sind gr. 40 falls es dich beruhigt
du bist mir viel zu arogant
ich steh auf dominante nicht auf freche hampelmännerdu bistja schon der hammer
soviel selbstbewußtsein tut das nicht weh
wieso bist du ein mann zum verlieben
man muß dein text zweimal lesen um zu lachen
ich würde dir den kuchen so trocken backen,
das dran erstickst,sorry

nun komm schon,keine frechheiten
mehr auf lager?
ich wußte es doch
du bist soooo langweilig!!!

Liebe Katrin,

ich find es erstaunlich, dass Du mich innerhalb kürzester Zeit gleich dreimal anschreibst. Du scheinst schwer beeindruckt von mir zu sein. Möglicherweise bist Du auch nur einsam und deshalb total glücklich, dass Dir endlich mal jemand schreibt.

Ich weiß sehr wohl, was ein Beagle ist. Mit dem Beagle auf dem Foto hättest Du vermutlich mehr Erfolg hier. Vorausgesetzt Du würdest ihn nicht hinter Deinen Füßen verstecken.

Du kannst Dich auch nicht wirklich entscheiden, wie mir scheint. Entweder bin ich arrogant oder ein frecher Hampelmann. Beides geht nicht. Die Information, dass Du auf dominante Hampelmänner stehst, bringt Dich bei mir auch nicht weiter. Ich stehe zum Beispiel auf willige Frauen, die wissen, wie man einen Mann befriedigt. Kannst Du mit der Information irgendwas anfangen? Vermutlich nicht.

Wieso ich ein Mann zum Verlieben bin? Woher soll ich das wissen? Es gibt Dinge, die einfach sind, wie sie sind.

Du solltest mir nicht öffentlich damit drohen, mich mit einem Kuchen umbringen zu wollen. Damit gerätst Du im Falle meines Todes in ziemliche Schwierigkeiten.

Nachdem wir nun mit dem Thema Füße durch sind und Du mich auch weiterhin langweilig findest, kommen wir nun zu einem anderen Thema. Deine Brüste. Handelt es sich dabei um ein D-Körbchen? Hängen die eigentlich sehr, wenn Du keinen BH an hast? Ich meine, immerhin bist Du 49 Jahre, da kann so etwas schon mal vorkommen. Oder hast Du an den Brüsten rummanipuliert?

Da ich weiß, dass Du Langeweile hast und von mir ziemlich fasziniert bist, erwarte ich Deine Antwort in Kürze.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

ich tät dir lieber alles ins gesicht sagen
du feigling
mich schreiben genug männer an
ich brauch dich nicht aus frust
du machst mich sehr wütend,würde dir gerne eine reinhaun
du nimmst mir die luft vor wut
mein busen geht dich nichts an
lass endlich meine füße und meinen hund aus dem spiel
und ich denke einen mann zu befriedigen bekomm ich auch noch hin
mir wird schlecht mit dir zu schreiben,schade das ich dich nicht kenne

Hallo wütende Katrin,

Du scheinst eine sehr unkontrollierte Person zu sein. Vielleicht wäre ein Antiaggressionstraining etwas für Dich. Oder vielleicht würde Dich richtig guter Sex etwas entspannen. Allerdings glaube ich nicht, dass Dich ein Mann will. Irgendwie scheinst Du ziemlich kaputt zu sein.

Dass ich Dir die Luft nehme, tut mir Leid. Ich hoffe, dass Du keinen Erstickungsanfall bekommen hast. Damit ist nicht zu spaßen.

Es freut mich zu hören, dass Du Dich in der Lage fühlst, einen Mann zu befriedigen. Alles andere wäre auch indiskutabel. Frauen, die dazu nicht in der Lage sind, haben auch keine wirkliche Funktion, wie ich finde.

Abermals hast Du mich mit Deinem Anschreiben erstaunt. Einerseits schreibst Du, dass Dir schlecht wird, wenn Du mit mir schreibst. Andererseits bedauerst Du es, mich nicht zu kennen. Das ist schon paradox. Findest Du nicht?

So viel Schriftverkehr, ausgelöst durch eine einfache Absage ist schon fast etwas fürs Guiness Buch der Rekorde.

Doch leider muss ich Dir auch nach dem ganzen Schriftverkehr mitteilen, dass ich noch immer keine Verwendung für Dich habe. Ganz kurz hatte ich mir überlegt, ob ich mich von Dir befriedigen lasse, diesen Gedanken jedoch schnell wieder verworfen, weil ich einfach nicht glaube, dass Du mich sexuell wirklich glücklich machen kannst.

Ich hoffe, Du siehst diese Absage nicht als Abwertung Deiner persönlichen Fähigkeiten und wünsche Dir für Deinen weiteren Lebensweg alles Gute.

PS: Du solltest wirklich etwas gegen Deine Aggressionen unternehmen.

du arogantes arschloch
ich vermute du bist ein kleiner
dicker,häßliger zwerg der keinen mehr hoch bekommt, tut mir leid
deswegen kein foto,lach kann ich auch verstehn
ich werd es überleben mit dir geschrieben zu haben
ich bin ich und das ist gut so

Sehr geehrte Katrin,

ich finde es ziemlich daneben, dass Du mich immer wieder als arrogantes Arschloch bezeichnest. Wo bleibt Deine Kinderstube?

Die Hoffnung, dass ich ein dicker, hässlicher Zwerg bin, der keinen mehr hoch bekommt, muss ich Dir leider nehmen. Ob ich allerdings bei Dir einen hoch bekommen würde, bezweifle ich schon ein wenig. Deine Art mit mir zu kommunizieren ist nicht wirklich erregend. Besser gesagt, ist sie abtörnend und ich kann Dich nur noch einmal freundlich darauf hinweisen, dass es in Deinem eigenen Interesse ist, wenn Du etwas freundlicher und zugänglicher wirst. Dann findest Du sicher eines Tages einen Mann, der Sex mit Dir macht. Oder magst Du vielleicht keinen Sex? Schämst Du Dich für irgendwas?

Ich find die Kommunikation mit Dir minimal interessant, obwohl sie keinen wirklichen Nutzen für mich hat. Ich hoffe allerdings, dass Dich meine Tipps und Anregungen weiterbringen und Dir helfen, irgendwann ein normales Leben führen zu können.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

och der tag ist versaut durch dich
hast dir ja wieder viel einfallen lassen
du kannst mich nicht beleidigen,du tust mir leid
ich habe nur ein müdes lächeln für dich
wie kann man so frustriert sein…
entweder frauenhasser oder schwul,nein schwul nicht
die haben viel anstand
du hasst die frauen,du bist verklemmt
psychologen bekommen das bestimmt wieder in den griff
so mein kleiner affe,nun bist du dran
werde heute abend einen auf dich trinken
hochachtungsvoll….. mir wird schlecht

Hallo verstörte Katrin,

der Verkehr, den wir nun schon seit ein paar Tagen haben, fängt an mich zu langweilen. Deshalb schlage ich vor, dass Du mich unter meiner kostenfreien Dienstnummer anrufst. 0800-1110111.

Danach geht es Dir hoffentlich besser.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

hey du verrückter,sprich mich nicht mit meinem namenan
das steht dir nicht zu
das dürfen nur leute die ich mag…
hat mami dich heut wieder eine mail schreiben lassen
hoffentlich läßt sie dich nicht raus…lach
warum sollte ich dich anrufen um mich telef. beleidigen zu lassen
das reicht mir hier schon
ein guter tip,lass dich mal von einer frau in meinem alter verführen
da kommst endlich mal in den genuss von gutem sex
ich denke das spült dein gehirn frei und nimmt dir den frust
es macht mir schon spaß von dir zu lesen,also
ach ja hat das mit nem termin beim psychologen schon geklappt
schön sonntag,nein für dich nicht hochachtungsvoll !!

Hallo gestörte Katrin,

Dein Angebot mich zu verführen habe ich erhalten. Gegen guten Sex habe ich nichts einzuwenden.

Bitte teile mir mit, wann Du Zeit hast mich zu verführen und sexuell zu befriedigen.

Mit freundlichen Grüßen (diese Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig

hey du kranker,nicht ich will dich sexuell befriedigen(brechreiz)
ich rate dir einen guten puffbesuch da kannste dich mal richtig leer machen lassen

Sehr gestörte Katrin,

Dein Schreiben habe ich erhalten.

Für Deinen weiteren Lebensweg wünsche ich Dir alles Gute.

das habe ich auch ohne deine dumme bemerkung;-))

© 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.