Hauthunger

Doc?

Kreativer Nick … .

Wie geht es dir denn heute? Hast Du auch gute Laune? Freust Dich auf eine sonnige Woche und geniest den Frühling?

Ich verspüre Hauthunger! Falls Du Dir also ein nettes Date mit quatschen, lachen kennenlernen und ggf. eine erotische gemeinsame Zeit vorstellen möchtest, dann melde dich doch bitte.

Glg aus D’burg,
Marko

Hallo Marko,

ich finde meinen Nick auch voll kreativ.

Mir geht es heute gut. Ich habe auch gute Laune. Ich freue mich tatsächlich auf eine sonnige Woche und gieße die Blumen.

Hauthunger? Da habe ich gestern einen Film gesehen. Die hatten auch Hunger. Passenderweise hieß der Film Hunger. Zufälle gibt es.

In Deinem Profil habe ich gesehen, dass Du Videofilme magst. Das ist doch veraltet. Ich mag Filme auf Blu-Ray. Ich habe mir extra einen Blu-Ray-Player gekauft. Und einen großen Fernseher. Das ist echt phänomenal, was für eine Qualität die Filme heutzutage haben. Was ist denn Dein Lieblingsfilm? Ich mag ganz besonders den Film mit dem Sams. Aber den gibt es noch nicht auf Blu-Ray.

Ich muss jetzt los, mein offenes Bein muss verbunden werden.

GLG aus Lünen
Doc

Du hast ein offenen Bein? Dann nix wie ab zum DOC!!

Einen Bue Ray Player habe ich nicht, komme sowieso viel zu wenig zum Fernsehen und bin im Moment lieber draussen. Mein Lieblingsfilm? Mhmm, das ist sehr sehr stimmungsabhängig, ich mag aber Filme, die dem Betrachter viel Interpretationsspielraum lassen … . Oder Filme mit phänomenalen Landschaftsaufnahmen.

Der Film hiess Hunger? Echt ein schöner Zufall … .

LG nach Lünen,
Marko

Hallo Marko,

ich bin ständig beim Doc wegen dem offenen Bein. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, was für ein Mist da rausläuft. Und es ist echt unangenehm, weil das ja auch manchmal übel riecht. So etwas wünsche ich keinem.

Was machst Du draußen denn so? Pflanzt Du Bäume oder hast Du einen Kartoffelgarten? Kannst Du mit ein Beispiel für einen Film mit viel Interpretationsspielraum nennen. Phänomenale Landschaftsaufnahmen gibt es doch bei Amy und die Wildgänse, oder verwechsel ich da wieder was?

Ja, der Film heißt Hunger. Da essen Menschen Menschen auf. Ziemlich krank.

LG nach Duisburg
Doc

© 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: