Langnese Kilimanscharo

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einigen Jahren hatte ich ein Lieblingseis. Kilimanscharo. Das war mit Fruchtstücken und unglaublich lecker. Ständig rannte ich zum Kiosk, um mir diese leckere Köstlichkeit zu kaufen. Nie wieder gab es ein so leckeres Eis. Und ich hätte auch weiter ihr Eis genascht, wären da nicht ein paar merkwürdige Dinge geschehen, die mich für einige Jahre aus dem Verkehr gezogen haben.

Nun ist diese Leidenszeit, die tatsächlich mehr als dreißig Jahre andauerte, vorbei. Ich kann mich wieder frei bewegen und mein Denkapparat scheint auch wieder zu funktionieren. Glücklicherweise ist die Medizin heute so weit, dass sie wahre Wunder vollbringen kann. Heute bin ich sogar so weit, Ihnen an einem Computer, den mir die Anstaltsleitung freundlicherweise zur Verfügung stellt, ein paar Zeilen an sie zu verfassen.

Ich weiß, dass die Welt, wie ich sie kannte, nicht mehr existiert. Dinge ändern sich, das sehe ich mittlerweile ein. Aber das heißt nicht, dass ich alles gut finde oder gar verstehe. Und genau deshalb schreibe ich Ihnen heute. Können Sie mir verraten, warum es Kilimanscharo nicht mehr gibt? Wann wurde es vom Markt genommen und warum? Gibt es Alternativen von denen ich nichts weiß? Sind Fruchtstücke im Eis heute einfach nicht mehr angesagt oder warum gibt es so etwas nicht mehr? Nogger zum Beispiel, gibt es doch noch immer. Nogger ist cool, aber ich bin mehr der fruchtige Typ. War ich schon immer.

Es wäre schön, wenn Sie mir mitteilen würden, was passiert ist, dass es kein Kilimanscharo mehr gibt und ob es vielleicht möglich ist, dass ich es mir selber herstelle. Ich habe hier in der Einrichtung mittlerweile sehr viele Möglichkeiten, so dass es kein Problem sein sollte, vorausgesetzt sie verraten mir, wie es geht, mein Eis selber herzustellen.

Ich danke Ihnen schon jetzt für Ihre Mühe und verbleibe mit den besten Grüßen
Herr Fischer

Sehr geehrte Herr Arndt,herzlichen Dank für Ihre Nachricht an LANGNESE.

Schön, dass Sie unser Kilimandscharo noch in so guter Erinnerung haben.

Die Vorlieben und Wünsche unserer Kunden ändern sich ständig. Darauf reagiert Unilever und passt sein Sortiment entsprechend an. So werden Neuheiten eingeführt und weniger nachgefragte Artikel nicht mehr angeboten.

Sie meinen, wir sollten einmal über ein Revival nachdenken. Das machen wir gerne, können Ihnen aber nicht versprechen, dass dieses Eis noch einmal auf unserer Eistafel stehen wird. Sicher ist nur, dass Langnese Sie zu jeder Saison mit neuen Eissorten überraschen wird. Wir wünschen Ihnen weiterhin genussvolle Augenblicke mit leckerem Langnese-Eis.

Gemäß unserer Rechtsabteilung stellen Rezepturen, auch für zurzeit nicht hergestellte Produkte, Geschäftsgeheimnisse dar, die das Unternehmen schon aus Gründen des Wettbewerbs weder für kommerzielle noch private Zwecke bekannt geben darf.

Wir bitten um Verständnis.

Für weitere Fragen, Anregungen und selbstverständlich auch Kritik sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner.

Mit freundlichen Grüßen

Herr von B.
Unilever Verbraucherservice
Unilever Deutschland GmbH
Strandkai 1
D- 20 457 Hamburg

© 08.2012

2 thoughts on “Langnese Kilimanscharo”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.