Liebevoll gemeint

Hallo!Hoffe es geht dir gut & du hattest bislang eine schöne Woche!

Kennst du diese verregneten, nass-kalten Tage ? Tage an denen man keine Lust hat aus dem Bettchen zu kriechen…
Eben so richtiges Kuschelwetter… ūüôā

Seien wir doch mal ehrlich.
Alleine schlafen ist blöd. Man möchte sich aneinander kuscheln, liebkosen und Wärme austauschen.

Meine Nachricht ist liebevoll gemeint.

Es w√ľrde mich freuen, wenn du dich bei mir melden w√ľrdest.

Liebste Gr√ľ√üe

Lokomotive

Sehr geehrter Lokomotive (witziger Name, erinnert mich an Lukas, den lustigen Lokomotivf√ľhrer),

Deine Bewerbung hat mich gar nicht angesprochen. Du schreibst einen ziemlichen Bl√∂dsinn. W√§rst Du nicht erst 24 und w√ľrdest wie 17 aussehen, w√§re ich entsetzt gewesen. So aber passt das alles zusammen.

Bist Du Vertreter oder hast Du an einem mysteriösen Seminar, bei dem Dir suggeriert wurde, dass Frauen mit solchen Sätzen ins Bett zu kriegen sind, teilgenommen?

Dass Deine Nachricht liebevoll gemeint ist, glaube ich Dir. Dass Du mit der Masche und ausgerechnet hier jemals Erfolg haben wirst, glaube ich allerdings nicht.

Leider kann ich Dir keine positive Mitteilung zukommen lassen, da ich aufgrund der Vielzahl der Bewerbungen anders entschieden habe.

F√ľr Deine Zukunft w√ľnsche ich Dir alles Gute und verbleibe

mit freundlichen Gr√ľ√üen (f√ľr eine Unterschrift bist Du noch zu klein)

Lächerlich!

Hoffentlich √ľberf√§hrt dich mal die Stra√üenbahn….

© 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: