Natursekt

Hallo sektdusche21,

Dein Name kam mir direkt etwas merkwürdig vor. Und nach Betrachtung Deines Profils bin ich sicher, dass Du darauf stehst, Dich mit Natursekt verwöhnen zu lassen. Das ist nichts, womit Du mich begeistern kannst. Etwas mehr Niveau hätte ich schon von Dir erwartet.

Wissen Deine Eltern, dass Du solche Neigungen hast? Vermutlich machst Du Dir sogar in die Hose und wirst davon ganz erregt. Solche Dinge gehören nicht in eine seriöse Community. Du solltest dringend mal einen Arzt oder Apotheker fragen. Möglicherweise gibt es da auch etwas von Ratiopharm.

Nun muss ich Dir jedenfalls mitteilen, dass ich mich für eine andere Frau entschieden habe, deren Profil eher meinen Anforderungen entspricht.

Ich wünsche Dir für Deine Zukunft alles Gute und hoffe, dass Du mir weiterhin positiv verbunden bleibst.

Mit freundlichen Grüßen (Unterschrift schwimmt im Sekt)

Ich danke dir für deine aufrichtigen Worte. natührlich werde ich dir nicht nur aufgrund deiner ehrlichkeit stets positiv verbunden bleiben.natührlich weis ich, dass solche dinge net in eine seriöse Community gehören. Deswegen hab ich mein Profil ja uach hier. Meine eltern wussten übrigens schon sehr früh das ich mir gerne mal in die hose mache. sie fanden das damals ganz normal. wir haben seitdem nicht mehr darüber gesprochen aber ich denke das sich ihre Ansichten da kaum geändert haben.

Ich wünsche dir auch alles gute und eine schöne Zeit hier bei freenet…

LG

Birte

Sehr geehrte Sektdusche Birte,

ich danke Dir für Deine Verbundenheit und den Hinweis, dass dies keine seriöse Community ist. Ich hatte so etwas ja schon befürchtet. Dennoch habe ich noch immer keine Verwendung für Dich.

Dafür habe ich zwei Tipps für Dich.
1. Du solltest aufpassen, dass Deine Eltern Dich hier nicht finden und immer ein paar Wechselhosen dabei haben.

2. Damit Du am Ende ein wenig mehr Erfolg hast, muss ich Dich noch auf eine kleine, nicht unerhebliche, Sache aufmerksam machen. Natürlich mit zwei h zu schreiben ist unnatürlich. Das solltest Du bei Deinen zukünftigen Bewerbungen beachten, dann wirst Du sicherlich bald auf einen riesigen Sektempfang eingeladen.

Für Deinen weiteren Lebensweg wünsche ich Dir viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen (Unterschrift ertrunken)

© 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: