Unilever: DOVE Deo Roll-on Men+Care Clean Comfort

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor einiger Zeit bekam ich Ihren Dove Men + Care Clean Comfort Deoroller geschenkt. Er trägt die Bezeichnung Anti-Persipirant Anti-Transpirant Deodorant. 0% Alcohol. 48h Powerful Protection. Als ich das alles gelesen hatte, war ich vollends verwirrt. Unendlich viele Informationen in der falschen Sprache. Was soll denn das? Ich fragte einen Bekannten, der viel klüger und gebildeter ist, als ich es je sein werde, was das wohl alles zu bedeuten hat. Er meinte, dass ihr Deoroller in der Lage ist, 48 Stunden dafür zu sorgen, dass ich nicht transpiriere, bzw. zumindest nicht rieche als hätte ich transpiriert. Außerdem, so sagte er, hat dieses Persipirant nichts mit Persipan zu tun und wäre für mich daher unwichtig, weil es auf die Schutzfunktion ankäme und nicht auf den ganzen Kram, der aufgedruckt ist. Ich bin mir da nicht sicher. Was meinen Sie? Und wäre es vielleicht möglich, dass Sie mir übersetzen, was das alles zu bedeuten hat? Glauben Sie wirklich, dass ein Deo 48 Stunden hält? Und kann so etwas gesund sein? Muss der Deoroller wirklich so einen langen Text, den kaum einer verseht, aufgedruckt bekommen?

Nun möchte ich noch etwas zur Wirkung des Deorollers mitteilen. Er riecht göttlich. Nie zuvor habe ich so gut gerochen und ich habe schon einiges ausprobiert. Selten fühlte ich mich durch einen Deoroller attraktiver, was auch der Frauenwelt nicht verborgen blieb. Nicht, dass ich nicht auch vorher gut bei den Frauen ankam. Ich wiege bei einer Größe von 170cm nur 87kg und bin durch und durch eine durchtrainierte Maschine. Aber mit Ihrem Deoroller wurde ich irgendwie noch attraktiver. So viele Frauen, wie mit dem Deoroller, habe ich selten verführt. Alles lief perfekt, bis ich Nicki kennenlernte. Diese rümpfte sich schon beim Kennenlernen mehrfach die Nase. Als ich sie endlich in meiner Wohnung hatte, mich auszog und sie im Bad verschwand, änderte sich aber alles. Als sie wieder zu mir kam, ich lag entkleidet auf dem Boden, hatte sie den Deoroller in der Hand. Ich war irritiert und fragte, was sie damit vorhabe. Sie fragte, ob ich mir mal die Zutatenliste des Deorollers durchgelesen habe, was ich wahrheitsgemäß verneinte. Anstatt sich damit zufrieden zu geben und sich endlich zu entkleiden, erklärte mir Nicki nun, dass dieser Deoroller sehr gefährlich ist. Schon alleine, weil da Aluminium Chlorohydrate drin sind. Ich war wenig erfreut über diese Diskussion, weil ich erstens nackt war und zweitens wollte, dass Nicki sich auch auszieht. Stattdessen fing sie an mich weiter vollzutexten. Nach zehn Minuten stellte ich mich schlafend und als Nicki wenig später meine Wohnung verließ war der Spuk endlich vorbei. Ich sprang auf, um mich zu informieren, ob mein neuer Lieblingsdeoroller wirklich meine Gesundheit gefährden kann. Die Meinungen dazu gehen sehr weit auseinander, weshalb ich Sie als Hersteller nun fragen muss, ob ich Ihren Deoroller, der mich unfassbar sexy macht, weiter gefahrlos verwenden kann.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie meine Fragen beantworten. Bis es soweit ist, verzichte ich erst mal auf meinen Lieblingsdeoroller und versuche, die furchtbare Nacht mit Nicki, die übrigens, was mir erst später auffiel, Haare unter den Achseln hat, zu vergessen.

In Erwartung Ihrer baldigen Antwort und mit freundlichen Grüßen
Herr Fischer

Sehr geehrter Herr Fischer,vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unserem DOVE Deo Roll-on Men+Care Clean Comfort.

24-/48-Stunden Deos, so genannte Antitranspirantien, regulieren das Schwitzen. Hauptwirkstoff ist meist ein Aluminium-Salz, das die Schweißmenge reduziert. Deshalb wirken Antitranspirantien stärker als Parfümdeos. Ursprünglich wurden Anwendungstests mit unseren Antitranspirantien von Dove nur über einen Zeitraum von 24h durchgeführt. Neuere Studien konnten belegen, dass die Antitranspirantwirkung auch nach 48h noch anhält. Bitte berücksichtigen Sie, dass es bei der 48h-Wirkaussage um die Deowirkung geht. Weitere Bereiche der persönlichen Körperhygiene sind hier nicht inbegriffen.

Sie äußerten Bedenken gegenüber dem in unserem DOVE Deo Roll-on Men+Care Clean Comfort eingesetzten Aluminium. Gern möchten wir Ihnen folgende Informationen geben:

Unilever ist ein weltweit führender Hersteller von Lebensmitteln und Kosmetika. Wir stellen höchste Qualitätsansprüche an unsere Produkte. Die Zufriedenheit unserer Konsumenten steht für uns dabei immer im Mittelpunkt. Alle unsere Produkte durchlaufen strengste Qualitätskontrollen und Sicherheitsprüfungen, so dass nur hochwertige und bei sachgerechtem Gebrauch absolut sichere Produkte in den Handel gelangen.

In jüngerer Zeit wurden Bewertungen und Medienberichte veröffentlicht, die die Sicherheit von Aluminium in kosmetischen Mitteln in Frage stellen. Die darin geäußerten Vermutungen, nach denen Aluminium an der Entstehung bestimmter Erkrankungen beteiligt sei, basieren jedoch nicht auf einer gesicherten wissenschaftlichen Grundlage und sind daher nicht gerechtfertigt.

Das Scientific Committee on Consumer Safety (SCCS), die unabhängige Verbraucherschutzbehörde der EU Kommission, hat sich im April 2014 zu der Verwendung von Aluminium in Kosmetikprodukten geäußert:

Das SCCS sieht keinen wissenschaftlich belegbaren Zusammenhang zwischen dem Gebrauch von Antitranspirantien und einer Gesundheitsgefährdung.

Das SCCS sieht es als unwahrscheinlich an, dass Aluminium in der in Kosmetik-Produkten eingesetzten Konzentration eine krebserregende Wirkung haben kann.

Weiter bestätigt das SCCS, dass Aluminium in Kosmetika aus wissenschaftlicher Sicht weder Brustkrebs noch neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer verursachen kann.

Antitranspirantien können also ohne Bedenken auch auf rasierter Haut angewendet werden.

Wir nehmen Bedenken zu Inhaltsstoffen in unseren Produkten sehr ernst und setzen uns kontinuierlich mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen auseinander.

Für mehr Informationen zu der kürzlich veröffentlichten Meinung des SCCS besuchen Sie: http://ec.europa.eu/dgs/health_consumer/dyna/enews/enews.cfm?al_id=1474

Mehr Information zu Antitranspirantien finden Sie hier: http://www.antiperspirantsinfo.com/de/

Wir hoffen, dass diese Informationen Ihre Fragen klären helfen. Gerne stehen wir Ihnen natürlich auch für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Frau T.
Unilever Konsumentenservice

Unilever Deutschland GmbH
Strandkai 1
D- 20 457 Hamburg

Pflichtangaben gemäß § 35a GmbHG / § 125a HGB können über folgenden Link abgerufen werden: http://www.unilever.de/ueberuns/pflichtangaben.aspx

© 06.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.