Bücher

Kurzgeschichten sind zwar auf der einen Seite nett für zwischendurch, auf der anderen Seite vergesse ich aber, sobald ich die nächste Geschichte anfange, rasch, um was es in der vorigen Geschichte überhaupt ging. Dennoch landen ab und zu Bücher mit Kurzgeschichten in meinen Händen. Die schlimme Zeit zwischen Aufstehen und Hinlegen bietet einige überraschende und…

Read More Gelesen: Die schlimme Zeit zwischen Aufstehen und Hinlegen

Wie von Herrn Karasek nicht anders erwartet, liest sich „Süßer Vogel Jugend oder Der Abend wirft längere Schatten“ gut. Der Humor hat was und dennoch ist es ein Buch, das durchaus zu deprimieren vermag, da das Altern mit all seinen körperlichen und geistigen Gebrechen und solchen, die noch zu erwarten sind, beschrieben wird. Das ist…

Read More Gelesen: Süßer Vogel Jugend oder Der Abend wirft längere Schatten

Arthur und die Farben des Lebens ist ein interessantes und unterhaltsames Buch mit einer außergewöhnlichen Geschichte über den Verlust der Farben und menschliches Verhalten. Es liest sich wirklich gut und zügig, hat mich aber manchmal auch genervt, wiel es hin und wieder nach meinem Geschmack zu kitschig oder auch albern wird. Da gibt es dann…

Read More Gelesen: Arthur und die Farben des Lebens

Das merkwürdigste an diesem Buch ist das Buch selbst. Wobei es schon erstaunlich ist, dass man aus so etwas ein Buch gemacht hat. Zwar ist es irgendwie auch schon wieder tröstlich, dass man, auch wenn man nur minimal witzig ist und nur abgedroschenen Kram schreibt, ein Buch daraus machen kann, aber auch nur so lange…

Read More Gelesen: Je älter man wird, desto merkwürdiger werden die anderen

Ein Buch ganz nach meinem Geschmack. Ich mag die Geschichte von Sascha und seinen Abenteuern mit Frauen und wie oft er sich verliebt und dann zur besten Freundin mit Penis wird. Die Geschichte ist fein erzählt und ich konnte mich teilweise gut in die Situationen reinversetzen. Daher bin ich durchaus erstaunt, dass ich das Buch…

Read More Gelesen: Liebe ist ein hormonell bedingter Zustand

Du sollst nicht funktionieren von Ariadne von Schirach ist ein durchaus interessantes Buch, welches die Gesellschaft kritsch betrachtet. Mein Problem bei dem Buch ist, dass ich manchmal zu unkonzentriert war, um alles nachvollziehen zu können. Möglicherweise leide ich unter einer Konzentartionsschwäche, die für solche Bücher hinderlich ist. Oder es lag am Buch. Ich mag mich…

Read More Gelesen: Du sollst nicht funktionieren

Ich hatte viel von dem Buch gehört, zögerte aber lange es mir zu holen. Letztlich hätte ich es mir aber ruhig früher holen können, denn es hat mich wirklich gut unterhalten. Mir gefällt der Schreibtstil, ich mag die Geschichte und ich mag auch den Gedanken an einen rosafarbenen Elefanten, auch wenn das vermutlich albern klingt.…

Read More Gelesen: Elefant