Gelesen: Immer schön die Ballons halten

Irgendwie fand ich keinen Zugang zu der Geschichte. Immer wenn ich dachte, jetzt bin ich im Lesefluss, war es auch schon wieder vorbei. Die ständigen Gedanken der Hauptperson waren mir zu viel. Für mich passte es einfach nicht und irgendwann war klar, dass wird auch nix mehr und das Lesevergnügen bleibt aus. Ich habe dann noch bis zum Ende durchgehalten, weil ich manchmal einfach nicht mittendrin aufhören kann. Auch wenn ich zwischendurch immer wieder ein paar Seiten ganz gut fand, bleibt als Gesamteindruck, dass es einfach nicht für mich gepasst hat. Schade, aber immerhin hat das Buch einen netten Titel.

Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.