Das Coupé beim TÜV 2019

Nachdem ich das Coupé zur Wekstatt meines Vertrauens gebracht und auf die Kontrolleuchte hingewiesen habe, verabschiede ich mich und hoffe, dass mein Coupé mir auch weiter für Urlaubsreisen zur Verfügung steht, ohne mich viel zu kosten.

Als ich das Coupé am Nachmittag abhole hat es eine frische TÜV-Plakette und ist scheinbar ohne Mängel. Die Kontrollleuchte ist aus und die Bremsscheiben, die bei der letzten Hauptuntersuchung noch für einen Hinweis sorgten, sind dieses Mal keinen Hinweis wert, obwohl es die gleichen wie vor zwei Jahren sind. Mir ist das egal, denn jetzt kann ich theoretisch zwei weitere Jahre mit dem Coupé von einem Urlaub zum nächsten fahren. Das wird hoffentlich toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.