Nachbarn, Flurwoche und nicht bezahlte Stromrechnungen

Nachdem meine poppenden Nachbarn quasi von höchster Stelle, in diesem Fall der Hausverwaltung, die Erlaubnis hatten, den Flur nicht mehr zu putzen, war klar, dass entweder ich oder die andere Nachbarin irgendwann das seit Monaten nicht mehr geputzte Treppenhaus putzen werden müssen. Da ich schon länger die poppenden Nachbarn nicht mehr gehört habe, obwohl sie offiziell noch hier wohnen, war klar, dass der Termin, den Flur zu putzen, nicht mehr weit weg ist.

Als den poppenden Nachbarn der Strom abgestellt wird, ist es soweit und ich entscheide, dass ab sofort die Nachbarin und ich wieder das Treppenhaus putzen dürfen. Wie lange dauert es eigentlich bis einem der Strom abgestellt wird? Meine poppenden Nachbarn scheinen außer zu poppen echt nicht viel gemacht zu haben.

Dummerweise bin in der Woche mit der Flurputzerei dran. Ich hatte schon immer ein Gespür für perfektes Timing. Wenn man dann ein Treppenhaus, welches seit Monaten nicht geputzt wurde, wischt, erkennt man erst, wie viel Dreck sich angesammelt hat. Wenn man dazu auch noch einen Ekel vor dem ganzen Dreck verspürt, macht es doppelt Spaß diesen Dreck zu entfernen. Nie zuvor war mein Bodentuch so dreckig und es dauerte nie länger dieses Bodentuch wieder zu reinigen. Da war das Treppenhaus sogar schneller gewischt. Ekelhaft, einfach ekelhaft. Später stelle ich fest, dass ich nicht gut geputzt habe und an einigen Stellen den Dreck quasi aufgetürmt habe. Doch weil das Wischtuch schon getrocknet ist und ich finde, dass ich dennoch ein Lob verdient habe, weil ich überhaupt den Flur gewischt habe, werde ich nicht nachbessern. Als nächstes werde ich der Nachbarin sagen, dass auch sie wieder den Flur putzen muss. Hoffentlich hat sie zwischenzeitlich nicht die Erlaubnis erteilt bekommen, das Treppenhaus nicht mehr putzen zu müssen, denn sonst weiß ich echt nicht, wo das enden soll. Auf neue Nachbarn habe ich noch immer keine Lust, weil neue Nachbarn in der Regel neuen Ärger bedeuten. Das möchte ich einfach nicht.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: