fritz-kola

An der fritz-kola gefallen mir zunächst der Name und die Flaschen bzw. das Etikett. Mittlerweile gib es auch verschiedene Geschmacksrichtungen, von denen ich zwei auf jeden Fall noch testen werde. Im direkten Geschmacksvergleich mit der Coca-Cola verliert in meinen Augen die fritz-kola, aber dennoch habe ich durchaus mal Lust auf eine fritz-kola, wenn ich unterwegs bin. Allerdings stört mich, dass in der fritz-kola Ammonsulfit-Zuckerkulör zu finden ist. Dieses Zeug ergibt für mich grundsätzlich keinen Sinn, weil so Zeug eventuell nicht gut für die Gesundheit ist und dem Geschmack nicht hilft, da es für die Farbe von Speisen und Getränken zuständig ist. Ich weiß zwar nicht, wieso ich bei Ammonsulfit-Zuckerkulör so kleinlich bin, aber ich will das Zeug einfach nicht zu mir nehmen. Da es aber auch fritz-kola Bio ohne das Zeug gibt, werde ich diese bei Gelegenheit mal zu mir nehmen.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: