Kontaktanzeigen – Herrin Jakki

Hallo Unbekannte,

ich würde Dir sexuell gerne zur Verfügung stehen und Dich nach Deinen Wünschen verwöhnen, da ich zeitlich flexibel und arbeitsuchend bin. Meine Lust ist Deine Zufriedenheit.

Kann ich Dir was Gutes tun oder hast Du schon genug Angebote? Wie wäre es mit einem wohlgeformten Penis in Form einer Lakritzstange?

Ich bin schon über 40 Jahre, dünn und lerne gerne neue Dinge. Zuletzt habe ich an einem Kamasutra-Fernlehrgang teilgenommen

LG
Doc

Hallo Doc,

deine Nachricht hat mir sehr gut gefallen und hat sich vor allem angenehm von den meisten anderen abgehoben.

Es freut mich, dass ich mit dir hier scheinbar so schnell einen Gleichgesinnten gefunden habe, es wäre toll wenn es weiter so gut passt und sich vielleicht mehr zwischen uns entwickeln kann.

Wie du dir wahrscheinlich schon gedacht hast, komme ich aus Essen, wo genau ist jetzt erst einmal noch nicht so wichtig, wichtig ist mir jetzt dich besser kennenzulernen. Ich stehe zwar eigentlich nicht auf ewiges hin und her schreiben, aber wen ich in mein Schlafzimmer lasse, den will ich doch etwas besser kennen…

Mir geht es jetzt vor allem um meine Sexualität, denn was eine Beziehung angeht, da bin ich bestens versorgt und da gibt es auch keine Diskussion! Ich will jemanden, mit dem ich die Fantasien ausleben kann, die ich mit meinem Partner nicht ausleben kann und will. Denn mein Partner ist, im Gegensatz zu dir, nicht devot und soll es auch gar nicht sein. Mit dir will ich eigentlich nur alleine spielen, auch wenn ich irgendwann auch meine Cuckoldfantasien ausleben will, aber das kann auch noch ein wenig warten.

Ich weiß das Forced-Bi Spiele nicht für jeden etwa sind, aber ich will einfach mal meine dunkelsten Fantasien mit dir teilen und fände es toll wenn du mir auch ein bisschen was über deine Abgründe schreibst.

Das muss auch nicht unbedingt in meine Richtung gehen, ich bin so oder so gespannt was du so schreibst – aber an meine Mailaddy ***@gmail.com ;).

Gruß

Herrin Jakki

Hallo Herrin Jakki,

zunächst einmal muss ich mich entschuldigen, dass meine Antwort so lange auf sich hat warten lassen. Dann danke ich Dir für Deine ausführliche Antwort. Ich hoffe, dass wir das vertiefen können.

Ich komme aus Lünen und bin ebenfalls vergeben, was hoffentlich kein Problem darstellt. Meine Partnerschaft verläuft auf einer anderen Ebene, derzeit Level 27, und daher suche ich diesen spektakulären Reiz außerhalb.

Meine Abgründe interessieren Dich? Dann versuche ich mal das Durcheinander meiner Abgründe zu entwirren. Zunächst einmal habe ich nie wirklich dieses Devote ausleben können. Gerne wollte ich als Pekinese verkleidet einen Abend in strenger Gesellschaft verbringen. Will ein neues Gebiet erkunden, mich opfern und tun, was von mir verlangt wird. Ich will mir diktieren lassen, was zu tun ist und ich will endlich wissen, was es mit mir macht, wenn ich mich voll und ganz als Pekinese erziehen lasse. Inklusive Gassi gehen und meinem Frauchen ausgeliefert zu sein. Ich bin neugierig, offen und habe mir sowohl ein Halsband als auch eine Schleife fürs Haar besorgt. Vielleicht kann ich auf diesem Wege etwas über mich lernen und erfahren, ob ich schon einmal gelebt habe.

Wie wichtig ist Dir, dass der Mann schon viele Erfahrungen hat? Was schwebt Dir konkret vor? Forced-Bi Spiele klingen für mich noch total weit weg. Fast wie Age of Empire oder Warcraft 1 – 3. Dennoch kann ich nicht sagen, dass so etwas absolut ausgeschlossen ist.

Ich würde Dir gern geben, was Du willst. Was Du für Deine Sexualität brauchst, um das nächste Level zu erreichen. Es wäre schön, wenn wir da gemeinsame Interessen hätten und uns darauf einlassen könnten. Wenn wir uns einig werden, kann sicher sehr viel passieren.

Was sagst Du?

Gruß
Doc

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: