Am Nebentisch sitzt ein Promi

Spontan und auch total überraschend gehe ich an einem Donnerstag in Waltrop Eis essen. Am Nebentisch sitzt ein Promi, den ich erst nicht erkenne, weil er seine Mütze nicht aufhat. Erst nach einer Weile erkenne ich ihn an seiner Stimme, aber vermutlich auch nur deshalb, weil Petra mir sagt, wer da am Nebentisch sitzt. Es ist kein geringerer als Torsten Sträter, also nicht irgend so ein “Ich bin zwar nicht wirklich ein Promi und kann auch nichts, bin aber ständig im TV zu sehen”-Typ. Natürlich lausche ich eine Weile dem Gespräch, kann aber dazu nichts schreiben, weil ich ja schon den Namen verraten habe. Doch es wird noch besser, denn als wir für Manni unsere Eisbecher fotografieren, bringt Petra es tatsächlich fertig, dass nicht nur die Eisbecher, sondern auch Torsten Sträter und ich auf dem Bild zu sehen sind. Möglicherweise, sehr wahrscheinlich sogar, ist es das erste Foto auf dem ich neben einem echten Promi in freier Wildbahn zu sehen bin. Vielleicht war es also heute ein bedeutender Tag für mich. Und das Eis hat, wie immer in der Gelateria Italiana, auch geschmeckt. Mehr kann ein Mann meines Formats vermutlich nicht von einem Donnerstag verlangen.

Zwei EisbecherAmarena-Becher für Petra, Marzipan-Becher für mich. Und nein, das karierte Hemd gehört nicht zu einem Promi.

13 Kommentare

  1. Ihr hättet ihm mal ansprechen sollen, die meisten Promis sind ganz zutraulich.

    Wir haben mal in einem Sushiladen in Wuppertal Evil Jared von der Bloodhound Gang mit einem Kumpel am Tisch sitzen sehen. Wir sind dann hin und haben nach einem Foto gefragt. Er war ziemlich cool und hat mit uns Fotos gemacht, total unkompliziert der Typ.

  2. Ich überlege seither angestrengt, dass ich auch Marzipan-Eis essen möchte und warum es diese Kreation hier nirgends gibt. Allerdings weiß ich noch nicht, ob mich das gerade anekelt oder doch fasziniert.

    Bei mir wars mal Maddin Schneider im heimischen Baumarkt am Ende der Welt.
    Ich war mir auch nicht sicher, bis er was geschwätzt hat. 😂

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: