Unterhosenzählung 2022

44 Unterhosen zähle ich bei der jährliche Unterhosenzählung, was ich durchaus etwas enttäuschend finde, hatte ich doch irgendwie gehofft, dass es 50 sein würden. Wobei das gar nicht möglich war, weil ich mir innerhalb des letzten Jahres, wenn ich mich nicht verzählt habe, nur 3 neue Unterhosen zugelegt habe. So hätte ich niemals auf 50 kommen können, weil ich letztes Jahr nur 43 Unterhosen gezählt habe. Scheinbar habe ich sogar zwei Unterhosen im letzten Jahr entsorgt und wenn ich mir manche meiner Unterhosen so anschaue, sollte ich sie vielleicht auch bis zur nächsten Unterhosenzählung entsorgen. Somit habe ich doch noch ein neues Ziel für dieses Jahr. Neue Unterhosen kaufen und alte entsorgen. Ob mir das bis zur nächsten Unterhosenzählung gelingen wird?

4 Kommentare

  1. Ob dir das gelingt?
    Wird der Wechsel von alt zu neu reibungslos ablaufen?
    Wie wirst du dich fühlen, wenn Probleme auftauchen?
    Spannend!!! 😉

    • Es ist wahrlich keine so einfache Aufgabe. Dennoch bin ich zuversichtlich, obwohl Zuversicht keine meiner Stärken ist. In einem Jahr werde ich berichten, wenn ich dann noch dazu in der Lage bin. Der Countdown läuft.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: