50 Kondome – 1 Kondom

Lange, fast zu lange, hat es gedauert, bis ich endlich eine Verwendung für eins der fünfzig Kondome gefunden habe. Sieben Monate vor dem Verfallsdatum reduziert sich endlich die Kondomanzahl, weil Manni ein Kondom als Beilage zu seinem Geburtstagsgeschenk bekommt. Er hat da vermutlich auch keine Verwendung für, da er keine Lesezeichen braucht, aber darauf kann ich keine Rücksicht nehmen. Warum bin ich erst jetzt darauf gekommen, dass Kondome als Geburtstagsgeschenkbeilage eine Option sind? Sofort überlege ich, wer dieses Jahr noch Geburtstag hat und ob ich einfach zu jedem Geburtstagsgeschenk ein Kondom beilegen soll oder ob ich bei einigen doch besser darauf verzichte. Nach reiflicher Überlegung komme ich zu dem Schluss, dass es keine gute Idee ist und auf manchen verstörend wirken könnte, wenn ich dem Geschenk ein Kondom beifüge. Dennoch bin ich erleichtert, dass ich nur noch die Verantwortung dafür trage, 49 Kondome um ihr rechtmäßiges Vergnügen gebracht zu haben.

Ich bin gespannt, wie es mit mir und meinen 49 Kondomen weitergehen wird.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: