3 Engel für Charlie

Ein weiterer Film ohne Sinn und Verstand. Drei tollpatschige Dumpfbacken auf der Jagd nach Verbrechern. Eine blond (Cameron Diaz), hübsch und stets grinsend, dazu eine kleine Asiatin (Lucy Liu), die ständig ihr Haar schüttelt und eine Rothaarige (Drew Barrymore). Alle drei unkaputtbar. Egal, ob direkt vor ihren Gesichtern Bomben explodieren oder sie richtig vermöbelt werden. Die Frisur hält und der Rest sowieso. Alle drei gucken permanent blöd und machen so komische Verrenkungen, dass einem fast schlecht wird. Wirre Schnitte, undurchschaubare Handlungen und alberne Dialoge runden das ganze ab. Fantastisch ist es auch, wie die “Engel” so durch die Luft fliegen und manchmal sogar Kugeln ausweichen. Eine weitere Spezialität der Engel: Stürze aus großer Höhe. Egal wie tief sie fallen, sie stehen sofort wieder auf und machen weiter. Keine Ahnung was dieser Film soll und was für eine Zielgruppe er erreichen will. Wahrscheinlich wurde der Film für zurückgebliebene Menschen mit Hirnschaden gemacht. Denn normalen Menschen kann so was sicher nicht gefallen.

Fazit: Es wird nicht leicht sein einen noch schlechteren Film zu produzieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: