Plane Dead

In einem Flugzeug transportiert ein Wissenschaftler eine mit einem Virus infizierte Leiche. Unterwegs erwacht diese zum Leben und tötet einen Wachmann. Dieser ist nun ebenfalls infiziert und so wird ein Passagier nach dem anderen mit dem Virus infiziert und läuft somit selbst als Zombie durchs Flugzeug.
Dass die (noch) lebenden Passagiere sich ziemlich blöd verhalten und es den Zombies so besonders leicht machen, ist wahrlich nicht schön anzusehen. Die Schauspieler und die schwache Synchronisation setzen dem ohnehin kaum erträglichen Film die Krone auf. Spannend an Plane Dead ist tatsächlich nichts und so hofft man ständig, dass das Flugzeug abstürzt, damit der Schwachsinn endlich ein Ende hat. Dummerweise stürzt es nicht ab. Nicht nur deshalb ist Plane Dead, mit dem vorhersehbaren Ende, ein Totalabsturz.

Fazit: Eine verfaulende Banane hat mehr zu bieten.


Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: