Traditionelle Nahrungsaufnahme

Gewöhnlich lese ich morgens während des Frühstücks am Tablet Sportnachrichten und beim Mittagessen gucke ich mir irgendwelche Internetseiten an oder lese Nachrichten. Nun habe ich seit zwei Tagen aus unerklärlichen Gründen keinen Internetzugang mehr und muss auf diese Gewohnheiten verzichten.…

Filmkritik: Game over – Bis zum letzten Mann

Gerade aus dem Knast entlassen, muss Vic (Andre ‘Chyna’ McCoy) feststellen, dass kein Arbeitgeber ihn wegen seiner Vergangenheit einstellen will. So lässt er sich darauf ein bei illegalen Kämpfen mitzumachen. Dem Sieger winken 100.ooo Dollar, die Vic sehr gut gebrauchen…

Die Erkältung fühlt sich wohl

Nach fünf Tagen fühlt sich meine Erkältung noch immer wohl bei mir. Ich hingegen fühle mich mit ihr weniger wohl und frage mich, ob ich sie morgen mit ins Büro nehmen kann.  Zu Hause sitze oder liege  ich meist in…

Automobilverkauf 3

Am ersten Tag der dritten Verkaufswoche passiert erwartungsgemäß nichts. Am zweiten Tag teilt mir die Studentin per SMS mit, dass sie sich lieber einen Diesel kauft. Immerhin eine Absage. Das finde ich sehr anständig.  Am dritten Tag schreibt mir ein…

Fieber

Fieber zu haben erschien mir lange als unnütz. Möglicherweise hatte ich deshalb so selten Fieber. Unter Umständen hatte ich aber auch gelegentlich Fieber und wusste nur nix davon, weil das Fieberthermometer nur dann zum Einsatz kam, wenn ich mal glaubte,…

Filmkritik: Dead men don’t die

Nachrichtensprecher Barry Baron (Elliot Gould) entdeckt, dass im Sender mit Drogen gehandelt wird. Er wittert eine große Story, ist aber zu blöd, wird erwischt und erschossen. Die Voodoo Zauberin Chafuka (Mabel King) findet seine Leiche, nimmt sie mit und erweckt…

Erste Erkältung 2016

So eine Erkältung ist schon erstaunlich. Scheinbar nutzlos, absolut lästig und irgendwie auch erkenntnisreich. Mir bringt sie, nicht zum ersten Mal, wie ich gestehen muss, die Erkenntnis, dass ich nur wenn ich einen Infekt habe, der mich quasi ausschaltet, etwas…

Filmkritik: Richard: The Lionheart

Der Beginn ist wirklich vielversprechend, doch als nach etwa einer Minute die ersten Menschen auftauchen ist alles ruiniert und man erkennt sofort, dass Richard: The Lionheart übelste Unterhaltung sein wird. Je länger es dauert, desto schlimmer ist. Scheint wenigstens die…

Watchever 4 – Ende

Wie schnell doch die Zeit vergeht und so endet meine vierte Testphase auch schon. Wirklich glücklich bin ich mit der Filmauswahl bei Watchever auch dieses Mal nicht geworden, obwohl das Angebot sich vergrößert zu haben scheint. Besonders ältere Filme lassen…

Gerüchte und Vorurteile

Mühsam schleppt sich die Nachbarin, aus der Wohnung gegenüber, die Treppen hoch. Normalerweise grüße ich sie nur kurz und beachte sie nicht weiter. So mache ich das, bis auf ganz wenige Ausnahmen, mit allen Nachbarn aus dem Haus. Dieser ganze…

Automobilverkauf 2

An den ersten beiden Tagen der zweiten Woche interessiert sich kein Mensch für den Hyundai. Erst am dritten Tag ruft ein Händler aus Hamm an, der angeblich einen Kunden hat, der sich für den Hyundai interessiert. Er fragt ein paar…

54

54 Filme in 60 Tagen. Nie startete ich erfolgreicher in ein Jahr. Bei so einem Einstieg sollte ein neuer Rekord eigentlich möglich sein. Doch vorerst wird es nichts mit einem neuen Rekord, weil mich mein beruflicher Wiedereinstieg zu viel kostbare…