Schlagwort Verfall

Anspruch und Nutzen

Seit fast fünfzig Jahren schaffe es nicht meinen Ansprüchen gerecht zu werden. Nicht einmal annähernd. Ich schaffe es nicht einmal mich zu mögen. Ich versuche Verhaltensmuster zu ändern, scheitere aber fast immer kläglich, so dass ich die Ernsthaftigkeit meiner Bemühungen…

Geld ausgeben fürs Alter

Kaum höre ich in den Wintermonaten für einen Moment auf, Rechnungen für irgendwelche Autoreparaturen zu bezahlen, zahle ich für die Widerherstellung eines erträglichen Gesamtzustandes meines Körpers. Und für Blutuntersuchungen und irgendwelche Mittelchen, die mich von innen heraus stärken und attraktiv…

Dorn und Breuss

Als ich Anfang Oktober zur Dorntherapie mit anschließender Breuss-Massage war, hatte ich nicht viel erwartet, sondern war nur neugierig, ob mir das mehr hilft als die üblichen Thai-Massagen. Es war spannend, ich kam in den Genuss einer pneumatischen Pulsationstherapie und…

Facharztroutinen

Mindestens sechs Jahre hindern mich Knieschmerzen schon am Joggen. Diverse Ärzte habe ich konsultiert und nicht einer konnte auch nur ansatzweise helfen. Und eigentlich hatte ich mit dem Thema auch abgeschlossen, doch da ich nun seit über einem Jahr gar…

Sextraumtrilogie

Sexträume hatte ich mir für eine lange Zeit abgewöhnt, dann gab es vor einer Weile wieder eine Phase und als sie vorüber war, dachte ich eigentlich, dass Schluss damit ist. Schließlich bin ich keine 27 mehr. Doch in den letzten…

Ein Verlorener Namens Karl 3

Karl verwahrlost immer mehr und ich gehe ihm, wann immer es möglich ist, aus dem Weg. Immer, wenn er mich doch irgendwo erwischt, redet er davon, wie lange seine und meine Eltern schon tot sind und bekommt seine berüchtigten Heulanfälle,…

Gedankensalat

Nachts sollte man schlafen. Alternativ könnte man auch Sex haben. Sich Gedanken über sein Leben zu machen, sollte man jedoch besser auf andere Zeiten verlegen. Da ich aber gerade weder schlafe noch Sex habe, muss ich mich wohl zwangsläufig (m)einem…

Ein Vorteil der Dunkelheit

Eigentlich finde ich es alles andere als prickelnd in der Dunkelheit zur Arbeit zu fahren, doch es hat auch Vorteile. So kann ich zum Beispiel bei total lauter Musik mitsingen oder mitpfeifen oder wie ein Gestörter mit dem Kopf wackeln…

1. Urlaubswoche

Weil ich so viel vor habe und so ein Aktivposten bin, hier nur die absoluten Tageshöhepunkte meiner ersten Urlaubswoche. Montag Den Vormittag verbringe ich mit dem Opel in der Werkstatt. Am Ende hat mich der Spaß etwa  270 € gekostet…

Besuch beim Urologen

Weil mein Hausarzt von Nierensteinen sprach, und ich nach zwei Jahren sowieso den PSA-Test wiederholen will, verbringe ich meinen freien Tag beim Urologen. Also nicht den ganzen Tag, sondern nur einen Teil davon. Nach der üblichen Urinprobe, bei der es…

Eine Woche fast wie jede Woche 6

Samstag Nackenschmerzen, die in Kopfschmerzen übergehen, beenden um kurz nach 07.00 Uhr meinen Schlaf. Schnell das Tens-Gerät benutzen, eine Kopfschmerztablette nehmen und warten. Draußen ist es nass und grau. Kein Grund also dem Wochenende schon jetzt etwas Positives abzugewinnen. Wie…