Neujahr

Obwohl ich erst sehr spät ins Bett kam, lasse ich mich um 08.01 Uhr von meinem Wecker wecken. Und obschon ich Ohrstöpsel trage, gelingt es ihm tatsächlich, dass ich ihn höre. Ich stelle den Wecker aus, drehe mich um und erlange erst um 08.42 Uhr das Bewusstsein zurück. Trotzdem ich nicht will und noch völlig müde bin, stehe ich auf. Es geht nämlich absolut nicht, dass ich das neue Jahr undiszipliniert beginne. Denn dieses Jahr soll schließlich ein Schritt nach vorne werde und nicht nur ein Schritt näher Richtung Grab.

Zum Frühstück gibt es Müsli. Anschließend mache ich mir Gedanken, wie ich den Tag heute gestalte. Da ich nur über wenig gestalterische Fähigkeiten verfüge, beschließe ich, gegen 14.00 Uhr einen Spaziergang mit meinem Vater zu machen. Eine Runde durch diesen Ort, den ich vermutlich nie verlassen werde.
Rasch mache ich mir die üblichen Gedanken zum neuen Jahr und beschließe Dinge, die in diesem Jahr gemacht werden müssen. Mehr Sport, mehr an die frische Luft, folglich weniger in meiner viel zu kleinen Wohnung abhängen. Zweimal in den Urlaub fahren und spontan vermögend werden. Weniger meckern. Wobei das sicher nicht leicht wird und ein Lottogewinn wahrscheinlicher ist. Ich könnte mir meine durchgehenden Augenbrauen zuwachsen lassen. Vielleicht verleiht mir das eine Art animalische Eleganz und lässt mich energischer Aussehen. Wichtig wäre auch eine gesteigerte Körperpflege. Der Körper wird mit zunehmendem Alter nämlich meist pflegebedürftiger und ich will ja auch mit 45 noch wie maximal 44 aussehen. Sinnvoll wäre es ebenfalls etwas Sinnvolles zu tun. Damit meine ich jetzt aber nicht, dass ich irgendeinen Job annehmen will. Das ist nämlich nur sinnvoll, wenn der Job sinnvoll ist. Für die meisten sinnvollen Jobs fehlen mir leider die Qualifikation oder die nötigen Beziehungen. Ich weiß nicht, je mehr ich darüber nachdenke, desto unwahrscheinlicher wird es, dass sich wirklich etwas ändert. Mist, jetzt habe ich mich selbst der Illusionen beraubt, dass irgendwas besser wird. Die Zeit hätte ich mir jetzt echt sparen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.