Einer kommt, einer muss gehen

Hat er Gefühle für mich? Und wenn ja, wozu? Bevor ich auf die Idee komme, er hätte tatsächlich Gefühle, führe ich mir vor Augen, dass hier kein Platz für zwei von ihnen ist und teile es ich ihm auch direkt mit. Ob er es verstanden hat, dass erscheint unwahrscheinlich, aber nichtsdestotrotz blicken wir auf fast siebeneinhalb gemeinsame Jahre zurück in denen wir über tausend Filme erlebt haben. Zu keinem Zeitpunkt habe ich daran gedacht, dass mich ein anderer seiner Art interessieren könnte oder ich mich auf einen anderen einlassen könnte. Doch dann, von einem Augenblick auf den anderen, war alles anders. In meinem Kopf war nur noch der Neue, schlanker und leistungsfähiger. Von dem Moment an als ich wusste, dass es ihn gibt, wusste ich was zu tun ist. Eine Trennung war unvermeidlich. Und nun inseriere ich den alten Receiver, weil er ein neues zu Hause braucht und früher oder später Altes dem Neuen weicht. So ist der Lauf der Dinge und keiner kann es ändern.

2 Kommentare on "Einer kommt, einer muss gehen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.