Anruf in der Zahnarztpraxis

Weil meine Zähne sich von all den Mittelchen und meinen merkwürdigen Heilungsversuchen nicht beeindrucken lassen, habe ich eine Woche unnötig Zeit verloren. Aber da ich sowieso der größte Zeitverschwender bin, ist es vermutlich auch wieder egal. Also rufe ich am frühen Morgen in der Zahnarztpraxis an und bekomme einen Termin am kommenden Montag um 12.15 Uhr angeboten. Die Frage, ob mir das zu spontan ist, verneine ich, weil getan werden muss, was getan werden muss, denn wenn ich weiter rumeiere, bringt mich das auch nicht weiter, da eine Spontanheilung sowieso  nicht stattfinden wird. Also geht meine hoffentlich nicht unendliche Zahngeschichte schon am Montag in die nächste Runde.

2 Kommentare on "Anruf in der Zahnarztpraxis"


  1. Sehr geehrter dr. schwein.
    Ich bin gespannt wie Ihre Zahnstory weitergeht… Ich verfolge aufmerksam den Verlauf, ob auch noch Zahn 53 an die Reihe kommt?? Alles Gute!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.