Sex mit 50 und Sex mit 25

Ich dachte, es könnte interessant sein, wenn ich den Sex, den ich als 25jähriger hatte mit dem Sex, den ich jetzt als 50jähriger habe, vergleiche. Blöd ist nur, dass ich als 50jähriger noch keinen Sex hatte und auch nicht haben werde. Also dachte ich, ich könnte dann wenigstens den Sex, den ich als 49jähriger hätte zum Vergleich heranziehen, weil 49 ja fast 50 ist. Doch da ich auch als 49jähriger keinen Sex hatte, kann ich das auch vergessen. Eine Option wäre nun, dass ich mit dem Bericht noch etwas warte, weil ich noch eine Weile 50 bin, doch das ist Quatsch, weil nichts dafür spricht, dass sich diesbezüglich in den nächsten Monaten etwas ändert, da mein Sexleben längst zum Erliegen gekommen ist. Zunächst bin ich darüber ziemlich traurig, weil ich den Sex gerne verglichen hätte, doch dann wird mir klar, dass es absolut keine Rolle spielt, ob ich mit 50 Sex haben werde, weil selbst dann dieser Vergleich nicht möglich ist, da ich auch mit 25 keinen Sex hatte. Da habe ich mal eine gute Idee und dann muss ich feststellen, dass ich sie nicht umsetzen kann. Das ist echt blöd.

Weil ich manchmal kreativ bin, überlege ich mir, dass ich stattdessen über den Unterschied vom Sex mit einer 25jährigen im Vergleich zum Sex mit einer 50jährigen berichten könnte. Doch hierbei scheitere ich ebenfalls kläglich, denn ich hatte noch nie Sex mit einer 25jährigen und weiß auch nicht, ob ich je Sex mit einer 50jährigen hatte. Somit kann ich das auch vergessen, obwohl ich sicher bin, dass auch der Vergleich total interessant geworden wäre.

5 Kommentare on "Sex mit 50 und Sex mit 25"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: